Anzeige

Anzeige

Berliner Philharmoniker werden Paten des Bundesjugendorchesters

14. Juni 2013 - 09:30 Uhr

Berlin (mh) – Die Berliner Philharmoniker übernehmen die Patenschaft für das Bundesjugendorchester (BJO). Mit der Unterzeichnung einer entsprechenden Urkunde besiegelten beide Ensembles ihre künftige Zusammenarbeit, teilten die Philharmoniker am Donnerstag in Berlin mit. In Anwesenheit von Bundestagspräsident Norbert Lammert bekräftigten die Orchester, ihre Kooperation mit konkreten Maßnahmen nachhaltig und dauerhaft auszugestalten.

Patenschaft

Angekündigt wurden wiederholte Konzerteinladungen des Bundesjugendorchesters nach Berlin mit Live-Übertragung in der Digital Concert Hall und weitere gemeinsame Konzerte beider Orchester. Für die jungen Musiker wird ein Mentoringprogramm aufgelegt. Zudem werden sie in den Education-Projekten der Philharmoniker mitwirken. Finanzielle Unterstützung leisten die Berliner etwa durch die Übernahme der Dozentenhonorare.

"In der Orchesterlandschaft hat sich das BJO als das jüngste fest etabliert und ist unter den jungen deutschen Orchestern das beste", erklärte Lammert nach der Unterzeichnung der Urkunde. "Diese Patenschaft ist eine ganz besonders wichtige und nachhaltige Initiative."

Für das vom Deutschen Musikrat getragene Bundesjugendorchester bedeute die Kooperation nach innen und außen eine hohe Auszeichnung, Qualitätsbestätigung, Motivation und praktische Unterstützung, hieß es weiter. Den Berliner Philharmonikern wiederum sei die Zusammenarbeit eine gelebte Partnerschaft zur Förderung von jungen Musikern und musikbegeistertem Publikum. Durch die Vorbildfunktion des BJO wirke dieses Engagement bis in die Breite der deutschen Jungendorchesterarbeit. Bisheriger Höhepunkt der Zusammenarbeit war das gemeinsame Konzert beider Orchester bei den Osterfestspielen 2013 in Baden-Baden unter der Leitung von Sir Simon Rattle.

Die Beurkundung fand im Rahmen der "Tutti pro" Orchesterpatenschaften statt. Diese gemeinsame Initiative der internationalen Organisation Jeunesses Musicales, der Deutschen Orchestervereinigung und des Verbands deutscher Musikschulen ist darum bemüht, Jugendorchester und Berufsorchester deutschlandweit zusammenzubringen.

(wa)

Links:

http://www.berliner-philharmoniker.de/
http://www.bundesjugendorchester.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge