Musikmesse Classical:NEXT 2014 wieder in Wien

20. Juni 2013 - 11:38 Uhr

Wien/Berlin (mh) – Die Musikmesse Classical:NEXT wird im kommenden Jahr wieder in Wien veranstaltet. Die dritte Ausgabe findet vom 14. bis 17. Mai 2014 statt und damit etwas früher im Jahr als gewohnt, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Zentraler Veranstaltungsort des internationalen Fachforums für klassische und zeitgenössische Musik ist erneut das Österreichische Museum für angewandte Kunst (MAK).

Classical:NEXT 2013

Die zweite Ausgabe der Classical:NEXT vor drei Wochen hatte ein Besucherplus von 25 Prozent gegenüber dem Debüt verzeichnet und Teilnehmer aus 40 Ländern. "Wien war ein großartiges Erlebnis, das wir alle gerne wiederholen", erklärte Classical:NEXT-Direktorin Jennifer Dautermann. Die breite Akzeptanz unter den Teilnehmern von Live bis Recorded sei ein großer Entwicklungsschritt, durch den der Verbleib in Wien nur folgerichtig sei.

"Indem wir den Termin schon früh bekanntgeben, bieten wir die nun nötige Kontinuität", sagte Dautermann. "Unsere Fachbesucher und Netzwerke können besser planen und die Classical:NEXT kann sich nachhaltig weiterentwickeln." Die Musikmesse soll noch weiter ausgebaut werden und dabei auf die Wünsche der Fachbesucher eingehen. "Wir bekommen viele positive Signale von verschiedenen Partnern, die enger mit uns zusammenarbeiten möchten."

Derzeit sind die Fachbesucher per Online-Umfrage zu Veränderungsvorschlägen aufgefordert. Von Juli bis Mitte September kann die internationale Klassikwelt Vorschläge für Showcase-Künstler und Konferenzbeiträge einreichen. Aus den Einreichungen wird eine internationale Jury wegweisende Themen und Projekte für die Ausgabe auswählen. Lokaler Partner der Musikmesse wird wieder ClassicalPartners Vienna sein.

Die Classical:NEXT ist das internationale Fachforum für alle Bereiche der Klassik-Branche. Die Netzwerkveranstaltung umfasst eine Ausstellung und eine Konferenz, Showcase-Konzerte und Video-Präsentationen. Initiator ist der Verband CLASS – Association of Classical Independents in Germany -, Veranstalter die Berliner piranha womex AG.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zur Musikmesse Classical:NEXT

Link:

http://www.classicalnext.com/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge