Little Amadeus – Die Abenteuer des jungen Mozart

11. Juli 2011 - 10:40 Uhr

Mittwoch, 13. Juli 2011 / 19:00 – 19:25 Uhr
KiKa

"Little Amadeus" ist wieder da. In 26 Folgen erzählt die Zeichentrickserie von den Abenteuern des jungen Mozart. Wolfgang Amadeus Mozart war bereits als Kind ein Genie. Schon mit fünf hat er sein erstes Klavierstück komponiert. In den folgenden Jahren gab er Konzerte in halb Europa und lernte die großen Persönlichkeiten seiner Zeit kennen, zum Beispiel König Ludwig XV. oder die österreichische Kaiserin Maria Theresia.

Little Amadeus

Diese und viele andere historische Fakten fließen in die liebevoll gezeichnete Serie mit ein. Neben wahren Begebenheiten in Mozarts Leben sind andere Erlebnisse und Charaktere aber für die Serie frei erfunden worden. Amadeus' Widersacher Lorenzo Devilius etwa steht stellvertretend für die vielen Neider. Der Privatsekretär und Hofmarschall beim Fürsterzbischof in Salzburg versucht zusammen mit seinem Komplizen, der Ratte Monti, ständig der ganzen Familie Mozart das Leben schwer zu machen. Immer wieder werden der ganze Einfallsreichtum des kleinen Amadeus und sein scharfer Verstand gefordert, um den aalglatten Devilius auszutricksen. Die Geschichten sind trotz aller Gefahren und Intrigen durchgehend gewaltfrei, witzig und ein bisschen frech. Denn falschen Respekt vor Obrigkeiten hat Amadeus auch im wahren Leben nie gezeigt.

Die gut recherchierten Episoden erzählen in allen Details von Mozarts Anfängen als einem der bekanntesten Komponisten der Welt. Gleichzeitig zeigt die Serie die normalen Seiten eines pfiffigen Jungen des 18. Jahrhunderts, der spielen will und Streiche ausheckt. Auf unterhaltsame Weise lernen junge und ältere Zuschauer dadurch die abenteuerlustigen Seiten des jungen Mozarts und vor allem seine unvergesslichen Kompositionen kennen. Man spürt, dass es möglich ist, mit Humor und originellen Ideen sein Ziel zu erreichen und dass Betrug, wie Devilius ihn immer wieder versucht, nicht der richtige Weg ist. Little Amadeus ist Freund und Vorbild zugleich. Seine Kreativität wirkt ansteckend auf alle, die sich auf Mozart und seine Musik einlassen. Das Titellied der Serie wird von Heinz Rudolf Kunze gesungen.

Die Serie "Little Amadeus – Die Abenteuer des jungen Mozart" wird bis zum 07. August 2011 täglich um 19:00 Uhr im KiKa gesendet.

(wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , ,
Print Friendly
Andere Beiträge