Anzeige

Anzeige

Klassik Open Air Nürnberg als Video-Livestream

18. Juli 2013 - 09:04 Uhr

(mh) – Das Klassik Open Air Nürnberg wird in diesem Jahr erstmals im Internet übertragen. Das erste Konzert am 21. Juli 2013 ist ab 20:00 Uhr als Video-Livestream auf www.br-klassik.de zu sehen und zu hören. Ab 22. Juli steht es als On- Demand-Stream zur Verfügung.

Klassik Open Air

Klassik Open Air Nürnberg ist europaweit eine der größten Freiluft-Musikveranstaltungen. Seit 2000 lockt es jährlich über 100.000 zu den jeweils zwei Konzerten in der Parkanlage des Nürnberger Luitpoldhains.

Das erste Konzert am 21. Juli steht unter dem Motto "Abenteuer und Liebe". Die Staatsphilharmonie Nürnberg unter der Leitung von Generalmusikdirektor Marcus Bosch spielt neben Auszügen aus Richard Wagners Opern "Tannhäuser" und "Lohengrin", die "Star Wars"-Suite von John Williams und Georges Bizets "Carmen"-Fantasie für Violine und Orchester. Solistin ist die junge, noch nicht 30-jährige russische Geigerin Alena Baeva.

Bereits am Vormittag findet zudem das erste Familienkonzert statt. Um 11:00 Uhr präsentieren die Staatsphilharmonie und Marcus Bosch Auszüge des Abendprogramms in einem interaktiven Konzept. Dabei geht es um akustische Erfahrungen wie Schall und Echo. Durch das einstündige Konzert führt der bekannte TV-Moderator Malte Arkona.

Das Abendkonzert am 3. August mit den Nürnberger Symphonikern unter ihrem Chefdirigenten Alexander Shelley bietet Symphonisch-Konzertantes mit dem Klavier im Mittelpunkt, u.a. Tschaikowskys 1. Klavierkonzert b-Moll und Gershwins "Rhapsody in blue", sowie Kompositionen von Brahms und Liszt. Solist ist der russisch-amerikanische Pianist Kirill Gerstein.

Der Bayerische Rundfunk zeichnet beide Konzerte auf und sendet am 15. August einen Zusammenschnitt (18:05 Uhr auf BR-Klassik).

(wa)

Links:

http://www.br-klassik.de/
http://www.klassikopenair.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge