Anzeige

Anzeige

Bayreuther Festspiele – Der Fliegende Holländer

23. Juli 2013 - 08:32 Uhr

Donnerstag, 25. Juli 2013 / 22:15 – 00:45
Das Erste

Opernübertragung (Live, zeitversetzt) Die 102. Spielzeit der Bayreuther Festspiele wird mit der Oper "Der Fliegende Holländer" eröffnet. Die Regie hat Jan Philipp Gloger, die musikalische Leitung Christian Thielemann. Als einen der größten Höhepunkte im Wagner-Jahr überträgt Das Erste diese Aufführung vom selben Abend als besondere Würdigung des großen Komponisten.

Festspielhaus Bayreuth

Schon bei ihrer Premiere im vergangenen Jahr überzeugte die Inszenierung der Geschichte des Fliegenden Holländers, der durch die Welt irren muss, bis er eine Frau findet, die ihn durch ihre Liebe erlöst und sich für ihn opfert. Musikalisch und sängerisch riss dieser Holländer das Publikum hin.

Der junge koreanische Bassbariton Samuel Youn, der letztes Jahr kurzfristig die Titelrolle übernahm und alle begeisterte, wird auch in diesem Jahr wieder singen. An seiner Seite die Sopranistin Ricarda Merbeth.

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge