"Pina und Wudo": Musikalisches Theater für Kinder

09. August 2013 - 09:33 Uhr

(mh) – Was machen ein Rotkehlchen und ein Biber, wenn sie sich begegnen? Das wird im Kinder-Musiktheater "Pina und Wudo" am Sonntag in der KunstHalle Springe verraten. Die Sängerin und Schauspielerin Rebekka Suninen und der Schauspieler, Musiker und Regisseur Johann-Michael Schneider lassen Auszüge aus Opern, Klassisches und Zeitgenössisches erklingen.

Rebekka Suninen

Wudo, der Biber, braucht Holz. Eines Tages trifft er das Rotkehlchen Pina. Die sitzt in seinem Haus und singt nicht. Was das für Gründe hat und was Biber und Rotkehlchen miteinander verbindet, davon handelt das Musikalische Theater. Mit dem Kinderkonzert richtet sich der Kultursommer der Region Hannover erstmals auch an die Jüngsten.

"Pina und Wudo" beginnt am Sonntag, 11. August 2013, um 16:00 Uhr in der KunstHalle Springe. Eintrittskarten zu 9,00 Euro (Kinder, Schüler und Studenten 6,00 Euro) sind beim Kulturkreis Springe telefonisch (05041/971516) oder online (www.kulturkreis-springe.de) erhältlich.

(wa)

Link:

http://www.kultursommer-region-hannover.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge