Audi Jugendchorakademie reist nach Italien

29. August 2013 - 09:05 Uhr

Ingolstadt/Berlin (mh) – Die Audi Jugendchorakademie geht auf Konzertreise nach Italien. Die etwa 70 Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Martin Steidler gastieren bei zwei renommierten Musikfestivals, teilte der Automobilhersteller am Mittwoch mit. Am 3. September tritt der Chor im Dom zu Forli beim Emilia Romagna Festival auf, zwei Tage später im Auditorium Oscar Niemeyer beim Ravello Festival.

Audi Jugendchorakademie

Der Schwerpunkt des Programms liegt auf romantischer Chormusik von Schubert, Schumann, Brahms und Mahler. Bei einigen dieser Werke wird der Chor von den "Munich Opera Horns" und der Harfenistin Antonia Schreiber begleitet. "Eine Konzertreise ist für alle Beteiligten etwas Außergewöhnliches", sagte Martin Steidler. "In der gemeinsamen Zeit wächst der Chor gerade auch in musikalischer Hinsicht noch intensiver zusammen."

Die Audi Jugendchorakademie wurde 2007 ins Leben gerufen. Sie richtet sich an Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren, die leidenschaftlich gerne singen und ihr Talent ausbauen wollen. Neben regelmäßigen Auftritten bei den Audi Sommerkonzerten absolvierte der Chor unter anderem bereits eine Asien-Tournee und wurde von Papst Benedikt XVI. in den Vatikan eingeladen. Im Frühjahr 2014 veröffentlicht das Ensemble seine dritte CD. Interessierte Jugendliche können sich ab Anfang kommenden Jahres für das nächste Vorsingen bewerben.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zur Audi Jugendchorakademie

Link:

http://www.audi.de/jugendchorakademie

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge