Festival ReTour.1713 – Alte Musik von und für Jugendliche

12. September 2013 - 09:35 Uhr

(mh) – Beim Festival ReTour spielen junge Musiker Alte Musik für junges Publikum. In 14 Konzerten präsentieren sie ab Samstag einen Querschnitt durch die Musik Europas, wie sie zwischen 1500 und 1750 komponiert wurde. Die jugendlichen Nachwuchsensembles und Solisten kommen aus ganz Deutschland, darunter Preisträger des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert".

Festival ReTour

Die Konzerte finden an verschiedenen historischen Orten des Münsterlandes statt. Zum Auftakt am 14. September 2013 spielt das Ensemble "La Finetta" aus Drensteinfurt in der Petrikirche Münster norditalienische Klänge des Frühbarock. Am Folgetag führen das Dresdner Gambenduo Stoye und das Berliner Ensemble Quartetto Werke des französischen Barock auf (Dormitorium Asbeck). Echtes Musiktheater bietet das Ensemble Gli Uccelli am 12. Oktober. "Der Sonnenkönig kehr zurück!" ist ein szenischer Spaß rund um König Ludwig XVI. mit Schauspiel und Live-Musik von Bach, Vivaldi und Lully auf Originalinstrumenten (Theater an der Waldorfschule Münster).

Kombiniert wird das Festival mit einem Kurs- und Workshop-Programm. Zehn Spezialisten der Alten Musik unterrichten vom 02. bis 06. Oktober Einsteiger und Fortgeschrittene in historischer Aufführungspraxis. Ein Kinderworkshop am 05. Oktober richtet sich an ganz junge Musiker zwischen acht und zwölf Jahren. Beide Kurse enden jeweils mit Abschlusskonzerten.

Das Festival ReTour findet zum dritten Mal seit 2011 statt. In diesem Jahr kooperiert der veranstaltende Verein Focus Alte Musik.NRW erstmals mit der Landesmusikakademie NRW. 2012 übernahm die weltberühmte Blockflötistin Dorothee Oberlinger die Schirmherrschaft des Festivals. Am 03. Oktober gibt sie selbst ein Konzert in Begleitung des Cembalisten Alexander Puliaev.

Das komplette Programm vom 14. September bis 20. Oktober 2013 ist auf der Website des Festivals verfügbar. Dort finden sich auch Informationen zu Ticketpreisen und Bestellmöglichkeiten. Bei Konzerten mit freiem Eintritt wird Platzreservierung empfohlen.

(wa)

Links:

http://www.festival-retour.de/
http://www.landesmusikakademie-nrw.de/

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge