Anzeige

Anzeige

"Melodie des Lebens" mit Bremer Schülern und Orchester-Musikern

13. November 2013 - 08:32 Uhr

(mh) – Zwischen ihren Auftritten auf den Konzertbühnen der Welt probt die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen in der Gesamtschule Bremen-Ost. Und deren Schüler führen zweimal im Jahr eine neue Show "Melodie des Lebens" auf. Am Donnerstag und Freitag präsentieren sie zum 14. Mal ihre Mischung aus klassischen Stücken, eigenen Kompositionen und aktuellen Songs.

Melodie des Lebens

Melodie des Lebens

Für das Projekt kommt der Komponist Mark Scheibe jeden Monat für einige Tage in die Gesamtschule. Unterstützt von Musikern des Orchesters erarbeitet er mit einer ständig wachsenden Zahl musikbegeisterter Schüler Lieder und Melodien. Die Jugendlichen bringen Ideen, Gedanken und Gefühle aus ihrem Schul-Alltag und ihren persönlichen Lebenswelten mit, die gemeinsam professionell musikalisch umgesetzt werden. Alle Stücke der Show spiegeln hautnah das Lebensgefühl der Heranwachsenden und ihren sozialen Hintergrund.

Die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen hat seit 2007 ihre Probenräume in der Gesamtschule Bremen- Ost. Für ihre Initiative "Zukunftslabor" wurde das Weltklasse-Orchester bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem 2012 mit dem ECHO Klassik für Nachwuchsförderung.

Die Show "Melodie des Lebens" beginnt am 14. und 15. November 2013 jeweils um 19:30 Uhr in der "Kammer-Philharmonie". Karten sind beim Kunden-Service (Tel. 0421/321919) erhältlich. An beiden Abenden wird die Show im Livestream unter www.unsereshow.de übertragen. Zudem gibt es im Chat Gelegenheit, sich über die Show und die musikalischen Höhepunkte auszutauschen.

(wa)

Link:

http://www.kammerphilharmonie.com
http://www.unsereshow.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge