Anzeige

Anzeige

"Peter Pan" als Familienoper in Stuttgart

19. Dezember 2013 - 11:30 Uhr

(mh) – Seit mehr als hundert Jahren zieht Peter Pan Erwachsene und Kinder gleichermaßen in seinen Bann. Jetzt erobert der Junge, der fliegen kann und nicht erwachsen werden will, die Opernbühne. Die gleichnamige Familienoper mit der Musik des englischen Komponisten Richard Ayres wird am (heutigen) Donnerstag an der Oper Stuttgart uraufgeführt.

Peter Pan

Peter Pan

Eines Nachts kommt Peter Pan (Iestyn Morris) durchs Kinderzimmerfenster der Darlings herein geflogen, begleitet von der eifersüchtigen Elfe Tinkerbell (Puppenspieler: Horacio Peralta). Als er das Haus wieder verlässt, folgen ihm Wendy (Yuko Kakuta), John (Daniel Kluge) und Michael Darling (Josefin Feiler) nach Nimmerland.

Das Musiktheaterstück ist ein Auftragswerk der Oper Stuttgart und der Komischen Oper Berlin und eine Koproduktion mit der Welsh National Opera. Das Libretto nach dem Roman von James M. Barrie hat die vielfach ausgezeichnete britische Schriftstellerin Lavinia Greenlaw verfasst. Regie führt Frank Hilbrich. Die musikalische Leitung hat Roland Kluttig

Um auch Kindern aus sozial benachteiligten Familien einen Opernbesuch zu ermöglichen, haben die Oper Stuttgart und die Komische Oper Berlin das musiktheaterpädagogische Projekt "Opern-Connection" entwickelt. Dabei machen Schüler zwischen acht und zehn Jahren eigene Erfahrungen mit Musiktheater als Ausdrucksform über die reinen Worte hinaus. In Mitmach-Workshops, Hausführungen und Gesprächen können sie spielerisch und kreativ die Kinderoper und die Kunstform Oper kennenlernen. Abschließend besuchen die jungen Teilnehmer gemeinsam mit ihren Eltern eine Aufführung von Peter Pan.

Die Familienoper "Peter Pan" wird am 19. Dezember 2013 um 18:00 Uhr im Opernhaus Stuttgart uraufgeführt. Rund um die Vorstellung am 23. Dezember findet eine Foto-Aktion für Kinder mit Signierstunde sowie ein Nach(t)gespräch für die ganze Familie statt. Weitere Aufführungen sind von Januar bis April geplant, darunter einige Schulvorstellungen. In der Spielzeit 2014/15 ist "Peter Pan" in der Komischen Oper Berlin zu erleben, anschließend in der Welsh National Opera in Cardiff.

Karten für die Oper Stuttgart sind telefonisch (0711 / 202090) und online erhältlich.

(wa)

Mehr zum Thema:

Öffentliche Probe der Familienoper "Peter Pan" (22.11.2013)

Link:

http://www.oper-stuttgart.de

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge