Anzeige

Anzeige

Gesangsstudent Dennis Lionel Sörös gewinnt Mendelssohn-Preis

21. Januar 2014 - 08:01 Uhr

Berlin (mh) – Beim Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb hat der Bariton Dennis Lionel Sörös von der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe den Mendelssohn-Preis (1. Preis im Fach Gesang) gewonnen. Der Preis des Bundespräsidenten (2. Preis im Fach Gesang) ging an die Sopranistin Sumi Hwang (Hochschule für Musik und Theater München), teilten die Veranstalter am Montag in Berlin mit. Den 3. Preis erhielt die Sopranistin Sonja Šarić (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim).

Preisträger

Preisträger

Mehrfach ausgezeichnet wurde der Kontrabassist Michael Karg von der Hochschule für Musik Nürnberg. Neben dem 1. Preis in seinem Fach erhielt er den Preis der Freunde Junger Musiker und den Sonderpreis für die beste Interpretation eines Auftragswerks. Zum Sieger im Wettbewerbsfach Ensemble Neue Musik kürte die Jury das Fukio Ensemble (Hochschule für Musik und Tanz Köln). Der 1. Preis im Fach Komposition war bereits im Dezember 2013 Eunsung Kim von der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar für sein Werk "mobile Elemente" zugesprochen worden.

Alle im Rahmen des Wettbewerbs preisgekrönten Kompositionen wurden vom Jugendensemble "Studio musikFabrik" uraufgeführt. Beim abschließenden Preisträgerkonzert Gesang und Kontrabass im Konzertsaal der Universität der Künste Berlin spielte die Junge Deutsche Philharmonie unter der Leitung von Steven Sloane.

Der Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb wird von der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen und der Universität der Künste Berlin veranstaltet. Er wird in drei jährlich wechselnden Instrumentalfächern sowie dem Fach Komposition ausgelobt.

Alle Preisträger 2014 in der Übersicht::

GESANG (Mendelssohn-Fach)

Mendelssohn-Preis (1.Preis)
Dennis Lionel Sörös (Staatliche Hochschule für Musik Karlsruhe)

Preis des Bundespräsidenten (2. Preis)
Sumi Hwang (Hochschule für Musik und Theater München)

3. Preis
Sonja Šarić  (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim)

Sonderpreis Klavierbegleitung im Wettbewerbsfach Gesang
Hélio Leonardo Moreira Vida (Staatliche Hochschule für Musik Karlsruhe)

Sonderpreis für die beste Interpretation eines Goethe-Lieds von Wolfgang Rihm
Ludwig Mittelhammer (Hochschule für Musik und Theater München)

KONTRABASS

1. Preis
Michael Karg (Hochschule für Musik Nürnberg)

2. Preis
Rāzvan Popescu (Hochschule für Musik Nürnberg)

3. Preis
Jee Eun Seo (Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart)

Preis der Freunde Junger Musiker
Michael Karg (Hochschule für Musik Nürnberg)

Sonderpreis für die beste Interpretation des Auftragswerks im Wettbewerbsfach Kontrabass
Michael Karg (Hochschule für Musik Nürnberg)

ENSEMBLE NEUE MUSIK

1. Preis
Fukio Ensemble (Hochschule für Musik und Tanz Köln)

2. Preis
trio sostenuto (Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden)

3. Preis
IEMA-Ensemble 2013/14 (Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main)

KOMPOSITION

1. Preis
Eunsung Kim: "mobile Elemente" (2013) (Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar)

2. Preis
Francisco Concha Goldschmidt ";;" (2013) (Hochschule für Musik und Tanz Köln)

3. Preis
Josep Planells Schiaffino "triosatz" (2013) (Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin)

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb

Link:

http://www.fmb-hochschulwettbewerb.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge