Anzeige

Anzeige

"Werther" mit Jonas Kaufmann live aus der MET im CinemaxX

14. März 2014 - 09:05 Uhr

(mh) – Mit der Live-Übertragung der Oper "Werther" aus der Metropolitan Opera New York (MET) kommen am Samstag ganz große Gefühle auf die Leinwände ausgewählter CincemaxX-Kinos. In der Rolle des unglücklich liebenden Titelhelden ist der Münchner Tenor Jonas Kaufmann zu erleben. Ihm zur Seite steht die französische Mezzosopranistin Sophie Koch als Charlotte.

Werther - Jonas Kaufmann

Werther – Jonas Kaufmann

Der junge Werther verliert sich in schwärmerischer Liebe zu Charlotte, die ihrer Mutter auf deren Totenbett schwor, ihren Verlobten Albert zu heiraten. Nach der Hochzeit gesteht Werther seiner Angebeteten seine Liebe. Charlotte muss sich eingestehen, dass sie seine Gefühle erwidert. Doch im Gebet versucht sie, sich zu festigen. Werthers Verzweiflung über ihre Distanz erfährt in der Weihnachtsnacht ihren Höhepunkt. Er bittet Albert um dessen Pistolen. Voller Panik versucht Charlotte, das Schlimmste zu verhindern, doch sie kommt zu spät. Werther stirbt in ihren Armen, nachdem sie ihm ihre Liebe gesteht.

Komponist Jules Massenet hat Goethes Klassiker der Weltliteratur "Die Leiden des jungen Werther" zu einer hochemotionalen Oper verarbeitet. Das Stück wurde 1892 an der Wiener Hofoper uraufgeführt. Die Neuinszenierung des Briten Richard Eyre feierte zu Beginn der aktuellen Saison Premiere an der MET. Die musikalische Leitung hat der französische Dirigent Alain Altinoglu.

Die Oper wird in französischer Sprache mit deutschen Untertiteln gesungen und dauert ca. 195 Minuten. Bis zu zwölf mobile Kameras und Spezial-Mikrophone ermöglichen neben einer perfekten Übertragungsqualität auch einen Blick hinter die Kulissen: So kann man den Weltstars sogar beim Einsingen zusehen- näher dran ist kaum möglich. Das gastronomische Angebot mit Wein, Sekt oder Prosecco und kleinen Delikatessen rundet die hochkarätigen Übertragungen ab.

Die Oper "Werther" aus der New Yorker MET wird am Samstag, 15. März 2014, in den CinemaxX-Kinos CinemaxX Augsburg, Essen, Göttingen, Halle, Hamburg-Harburg, Hamburg Wandsbek, Holi Kino Hamburg, Hannover, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Wuppertal, Würzburg gezeigt. Beginn ist um 18:00 Uhr. Karten sind an den Kinokassen sowie unter www.cinemaxx.de/music oder im mobilen Ticketshop erhältlich.

(wa)

Mehr zum Thema:

"MET im Kino" erwartet millionsten Zuschauer

Link:

http://www.cinemaxx.de/music

Trailer:

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge