Klassik.TV zeigt unveröffentlichten Ausschnitt des Filmprojekts "Vivaldi Recomposed"

20. März 2014 - 12:30 Uhr

Berlin (mh) – Pünktlich zum Frühlingsanfang streamt unser Partnersender Klassik.TV kostenlos einen Ausschnitt aus dem Filmprojekt “Recomposed by Max Richter: Vivaldi, The Four Seasons". Das Video von gut zweieinhalb Minuten zeigt Stargeiger Daniel Hope und das Kammerorchester des Konzerthauses Berlin bei der Neuaufnahme im Berliner Tonstudio in der Nalepastrasse.

Max Richters Interpretation von Antonio Vivaldis Violinkonzerten "Die vier Jahreszeiten" wurde erstmals 2012 veröffentlicht. 2013 erhielt die CD den ECHO Klassik in der Kategorie "Klassik ohne Grenzen".

Der knapp einstündige Film zeigt das mit visuellen Effekten unterlegte Konzert vom März 2013 und erzählt eine Geschichte, die sich der jeweiligen Jahreszeit von Vivaldi anpasst. Die DVD und die CD-Neuaufnahme sind ab 25. April 2014 im Handel erhältlich.

Das Video können Sie auch hier ansehen – mit freundlicher Genehmigung von Klassik.TV:

(wa)

Link:

http://www.klassik.tv

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge