Anzeige

Anzeige

Schweizer Netzwerk für Musikvermittlung gegründet

26. März 2014 - 09:03 Uhr

Zürich/Berlin (mh) – Der Verein Kulturvermittlung Schweiz (KVS) hat ein Kompetenznetzwerk für Musikvermittlung gegründet. Es ist das erste von verschiedenen Fachnetzwerken, teilte der Dachverband am Dienstag mit. Gründungs- und Kooperationspartner ist das deutschsprachige "netzwerk junge ohren" mit Sitz in Berlin. Im kommenden Jahr ist eine Erweiterung mit internationalen französischsprachigen Partnern geplant.

Kulturvermittlung Schweiz

Kulturvermittlung Schweiz

In dem "Kompetenznetzwerk Musikvermittlung Schweiz +" entwickeln Fachleute verschiedener Musikgenres und Vermittlungsarbeiten Veranstaltungen, Kongresse und Ausschreibungen. Erste Ergebnisse des Arbeitskreises werden im Juli auf einer Tagung mit allen für die Musikvermittlung relevanten Institutionen und Persönlichkeiten der Schweiz diskutiert.

Für 2015 plant das Kompetenznetzwerk die Publikation einer Übersicht zur Schweizer Szene, die mit Praxisbeispielen ergänzt ist. 2017 soll die Verleihung des "junge ohren preises" erstmals in der Schweiz stattfinden.

Kulturvermittlung Schweiz ist der nationale Dachverband der Spartenverbände in diesem Bereich. Dem 2012 gegründeten Verein gehören über 30 Organisationen an, darunter Kunst- und pädagogische Hochschulen, kulturelle Institutionen, Verbände und spartenspezifische Netzwerke.

(wa)

Link:

http://www.kultur-vermittlung.ch

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge