Anzeige

Anzeige

CinemaxX-Kinos übertragen Mozarts Oper "Così fan tutte" live aus der New Yorker MET

25. April 2014 - 18:12 Uhr

(mh) – "Così fan tutte" gilt als eine der beliebtesten Opern Mozarts. Die Leichtigkeit, mit der die witzige und zugleich bitterböse Geschichte um Täuschung und Betrug die Frage nach der ewigen Treue stellt, macht bis heute den Erfolg des unterhaltsamen Verwirrspiels aus. Eine Aufführung der New Yorker Metropolitan Opera wird am Samstag live in ausgewählten CinemaxX-Kinos übertragen.

Danielle de Niese in "Così fan tutte"

Danielle de Niese in "Così fan tutte"

Zu Mozarts zeitlos schöner Musik singen die jungen MET-Stars Susanna Phillips, Isabel Leonard, Danielle de Niese, Matthew Polenzani, Rodion Pogossov und Maurizio Muraro. Die musikalische Leitung hat der nach langer Krankheit ans Dirigentenpult zurückgekehrte Meister James Levine.

Fiordiligi und Guilelmo lieben sich, Dorabella und Ferrando auch – oder doch nicht? Die jungen Männer glauben an die bedingungslose Liebe ihrer beiden Verlobten. Doch der zynische Don Alfonso will mit einer Wette beweisen, dass die Schwestern zur Untreue zu verleiten sind. Als Fremde verkleidet kommen die Männer in das Haus ihrer Bräute, und tatsächlich gelingt es ihnen, die Mädchen zu verführen und ein Eheversprechen zu erschwindeln. Nach der Doppelhochzeit kehren sie als Fiordiligi und Ferrando zurück, Guilelmo und Dorabella sinken ihnen zerknirscht in die Arme. Als Don Alfonso den beiden Männern den Ehevertrag zuspielt, kommt es zu einer heftigen Eifersuchtsszene, an deren Ende das unfaire Verwirrspiel aufgelöst wird und die jungen Paare sich versöhnen.

Zehn bis zwölf mobile Kameras sowie Spezial-Mikrophone bieten perfekte Übertragungsqualität in Bild und Ton. Bei einem Blick hinter die Kulissen kann man den Weltstars sogar beim Einsingen zusehen. Die Oper wird in italienischer Sprache gesungen, die Untertitel sind deutsch.

Die Oper "Così fan tutte" aus der New Yorker MET wird am Samstag, 26. April 2014, in den CinemaxX-Kinos Augsburg, Essen, Göttingen, Halle, Hamburg-Harburg, Hamburg Wandsbek, Holi Kino Hamburg, Hannover, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Wuppertal und Würzburg gezeigt. Beginn ist um 19:00 Uhr. Karten sind an den Kinokassen sowie unter www.cinemaxx.de/music oder im mobilen Ticketshop erhältlich

(wa)

Link:

http://www.cinemaxx.de/music

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge