Anzeige

Anzeige

Kompositionswettbewerb für "Solovioline & Schulklasse"

30. Juni 2014 - 08:30 Uhr

Hannover/Berlin (mh) – Zum Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerb 2015 wird ein bundesweiter Wettbewerb für junge Komponisten ausgeschrieben. Gesucht werden Stücke, die Solisten und Schülern ein gemeinsames Musizieren ermöglicht. Die Kompositionen werden in dem Begleitprogramm "Zu Gast im Klassenzimmer" eingesetzt, bei dem Violinisten der Musikhochschule Hannover sich, ihr Instrument und den Wettbewerb vorstellen, teilte Musikland Niedersachsen am Freitag mit.

"Zu Gast im Klassenzimmer"

"Zu Gast im Klassenzimmer"

Die Stücke mit einer Spieldauer von zwei bis drei Minuten sollen einerseits dem Soloinstrument Entfaltungsmöglichkeiten bieten und andererseits den Schülern eine echte, tragende Begleitaufgabe überantworten. Mit dem Programm werden unterschiedliche Schulformen und Stufen besucht, daher müssen die Mitspielstücke vielfältig einsetzbar sein, weitgehend voraussetzungsfrei funktionieren und spielerische Herangehensweisen erlauben.

Einsendeschluss für die Kompositionen ist der 31. Oktober 2014. Bis zum 15. November 2014 werden drei Kompositionen mit jeweils 1.000 Euro prämiert. Die preisgekrönten Stücke werden im Vorfeld des Joseph Joachim Violinwettbewerbs uraufgeführt und eingespielt. Die vollständige Ausschreibung des Kompositionswettbewerbs "Solovioline trifft Schulklasse" findet sich unter www.musikland-niedersachsen.de/musikvermittlung.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum Joseph Joachim Violinwettbewerb

Link:

http://www.musikland-niedersachsen.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge