Anzeige

Anzeige

SommerMusikAkademie Schloss Hundisburg mit positiver Bilanz

07. August 2014 - 14:23 Uhr

Hundisburg/Berlin (mh) – Die diesjährige SommerMusikAkademie Schloss Hundisburg hat eine positive Bilanz gezogen. "Der Andrang sowie die Begeisterung des Publikums haben mich überwältigt", sagte der Künstlerische Leiter Johannes Klumpp nach einer Mitteilung der Veranstalter vom Donnerstag. Das zwölftägige Festival mit 13 Veranstaltungen war am Wochenende zu Ende gegangen.

Akademieorchester Schloss Hundisburg

Akademieorchester Schloss Hundisburg

In unterschiedlichen Konzertformaten wie Werkstattbesuch, Gesprächs- oder Wandelkonzert wurde eine musikalische Vielfalt von Symphonik über Kammermusik bis Jazz geboten. Zu den Höhepunkten zählten die Auftritte des Akademieorchesters mit 50 Musikern aus 20 Nationen, darunter aus Polen, Lettland, Georgien, Kolumbien und Chile.

Das Abschlusskonzert des Akademieorchesters in der Schlossscheune war erstmals innerhalb von zwei Tagen ausverkauft. Tickets für die beiden Wandelkonzerte waren wie in den Vorjahren bereits wenige Stunden nach Vorverkaufsstart vergriffen. Darüber hinaus war die Nachfrage für das "Besondere Konzert" mit dem SIGNUM saxophone quartet und die Jazznacht mit der Bigband Fette Hupe Hannover stärker als je zuvor.

Zu ihrer 22. Ausgabe hielt die SommerMusikAkademie mehrere strukturelle und programmatische Neuerungen bereit. So öffnete sich das Festival für Gäste aus einem größeren Umkreis, unter anderem mit einem ersten Gastkonzert des Akademieorchesters in Magdeburg. Zudem wurde die Kooperation mit dem Braunschweiger Festival "jung | klasse | KLASSIK" in einem gemeinsamen Werkstattbesuch intensiviert.

"Jedes Jahr aufs Neue berührt mich die Begeisterungsfähigkeit unseres Publikums, wie sehr man hier als Künstler von den Menschen vor Ort getragen wird", erklärte Dirigent Klumpp abschließend. "Sie lassen einen spüren, dass der eingeschlagene Weg der 'Jungen Exzellenz', der 'Besonderen Orte', der 'Völkerverständigung in Deutschlands Mitte' der Richtige ist." Erfreulich sei zudem, dass das Festival auch deutschlandweit immer bekannter werde. "Das motiviert für die Zukunft", sagte Klumpp.

Die nächste SommerMusikAkademie Schloss Hundisburg findet im August 2015 statt.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zur SommerMusikAkademie Schloss Hundisburg

Link:

http://www.sma-hundisburg.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge