Gesangswettbewerb DEBUT startet 7. Ausgabe

22. September 2014 - 10:10 Uhr

Igersheim/Berlin (mh) – Der Europäische Gesangswettbewerb DEBUT startet am (heutigen) Montag seine 7. Ausgabe. Rund 50 Nachwuchssängerinnen und -Sänger wetteifern in drei Runden um den Einzug ins Finale. Bei dem alle zwei Jahre stattfindenden Leistungsvergleich geht es um Preisgelder in Höhe von über 30.000 Euro sowie die Goldene, Silberne oder Bronzene "Viktoria".

Schirmherrin Christa Ludwig

Schirmherrin Christa Ludwig

Die öffentlichen Qualifikationsdurchgänge (Montag und Dienstag) sowie das Semifinale (Mittwoch) im Schloss Weikersheim beginnen jeweils um 10:00 Uhr bei freiem Eintritt. Im Rahmen eines Liederabends am Donnerstag vergibt die diesjährige Schirmherrin des Wettbewerbs, Kammersängerin Christa Ludwig, den Liedpreis für den "Besten der leiseren Vorträge". Das Preisgeld von 1.000 Euro stiftet die Jeunesses Musicales Deutschland (JMD).

Die besten sechs Opernsängerinnen und -sänger des Wettbewerbs treten am Samstag im Finale an. Bei dem Galakonzert in der Wandelhalle Bad Mergentheim werden sie von der Württembergischen Philharmonie Reutlingen begleitet (19:00 Uhr). Die Preisverleihung moderiert Tagesschau-Sprecher Jan Hofer. Der Galaabend wird im Kulturradio SWR2 live übertragen.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum Gesangswettbewerb DEBUT

Link:

http://www.debut.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge