VorECHO-Konzert im Livestream auf Klassik.TV

24. Oktober 2014 - 12:11 Uhr

(mh) – Zahlreiche ECHO Klassik-Preisträger dieses Jahres sind bereits am Vorabend der Verleihung bei einem Konzert in der Münchner Hochschule für Musik und Theater zu Gast. Der Online-Sender Klassik.TV überträgt das Konzert kostenfrei im Livestream. Beginn ist am Samstag, 25. Oktober 2014, um 19:00 Uhr unter https://www.klassik.tv/live/vorecho-2014.html.

Prelude 2014 VorECHO

Prelude 2014 VorECHO

Die Künstler des kammermusikalischen Programms sind das Berolina Ensemble, die Solisten Stephan Schardt (Violine), Tianwa Yang (Violine) und Jin Ju (Piano), das Ensemble Blumina, das fabergé-quintett, das Leipziger Streichquartett, der Posaunist Fabrice Millischer sowie das Kontrabass Sextett Bassiona Amorosa.

Da sich bei der ECHO-Gala der Deutschen Phono-Akademie nicht alle Preisträger musikalisch vorstellen können, entwickelte CLASS im vorigen Jahr die Idee für einen Vorecho-Abend. "Wir freuen uns, den Vorecho zum zweiten Mal als Partner mit veranstalten zu können, und nehmen ihn als Anlass, unsere Live-Aktivitäten weiter auszubauen", sagte Klassik.TV-Geschäftsführer Christian Schaaf.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum ECHO Klassik

Links:

http://www.class-germany.de
http://www.klassik.tv

Trailer:


© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge