Anzeige

Anzeige

Martha Argerich und Daniel Barenboim – Zwei Weltstars am Klavier

07. Januar 2015 - 08:30 Uhr

Donnerstag, 08. Januar 2015 / 23:15 – 00:00 Uhr
RBB-Fernsehen

Konzert (Deutschland 2014) Im Mai 2014 traten die Pianisten Martha Argerich und Daniel Barenboim gemeinsam auf, zum ersten Mal seit fast 20 Jahren. Das mit Spannung erwartete Gipfeltreffen begeisterte die Zuhörer in der Berliner Philharmonie.

Martha Argerich & Daniel Barenboim

Martha Argerich & Daniel Barenboim

Auf dem Programm standen die Sonate D-Dur für zwei Klaviere KV 448 von Mozart und die Variationen As-Dur über ein eigenes Thema für Klavier zu vier Händen, D 813 von Franz Schubert.

Beide stammen sie aus Buenos Aires, beide haben sie Weltkarriere gemacht. Martha Argerich und Daniel Barenboim sind aber nicht nur Landsleute, sie begannen auch beide schon in jungen Jahren zu konzertieren, sowohl solistisch als auch mit Orchester. Zudem teilen sie ein besonderes Interesse für Kammermusik – von den Klassikern bis zur Moderne. [mehr …]

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge