Anzeige

Anzeige

Philosophie – Warum spricht Musik zu uns?

16. Januar 2015 - 09:30 Uhr

Sonntag, 18. Januar 2015 / 12:25 – 12:55 Uhr
ARTE

Magazin (Frankreich 2014, Erstausstrahlung) Sagt Musik wirklich etwas aus, oder handelt es sich um eine reine Formensprache? Welchen Beitrag leisten Instrumente zum Wesen der Musik? Was unterscheidet den Besuch eines Live-Konzerts vom Anhören einer Aufzeichnung? Diese Fragen diskutiert der junge Philosoph und Moderator Raphaël Enthoven mit Bernard Sève, Professor für Ästhetik und Kunstphilosophie in Lille.

Geneviève Laurenceau

Geneviève Laurenceau

Sève ist Autor verschiedener Artikel zu Themen wie Argumentationstheorie, Ästhetik und Philosophiegeschichte sowie über den Philosophen Hans Jonas. Darüber hinaus veröffentlichte er Bücher wie "La Question philosophique de l’existence de Dieu" (2000), "L’Altération musicale ou Ce que la musique apprend au philosophe" (2002), "Montaigne. Des règles pour l’esprit" (2007) und "De haut en bas, philosophie des listes" (2010). Sein jüngstes Werk, eine philosophische Studie über Musikinstrumente, erschien 2013 bei Seuil.

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge