Dirigierstipendiaten konzertieren mit RIAS Kammerchor

22. Januar 2015 - 15:30 Uhr

(mh) – Seit Anfang der Woche erarbeiten drei junge Dirigenten mit dem RIAS Kammerchor ein anspruchsvolles Abendprogramm. Hsin-Chien Chiu sowie ihre beiden Kollegen Lukas Grimm und Benedikt Haag sind Stipendiaten des Dirigentenforums vom Deutschen Musikrat. Am Freitag präsentieren sie die Ergebnisse ihres Workshops mit Michael Gläser, dem früheren künstlerischen Leiter des BR-Chores.

Hsin-Chien Chiu, Lukas Grimm, Benedikt Haag

Hsin-Chien Chiu, Lukas Grimm und Benedikt Haag

Auf dem Programm des Konzerts stehen Werke aus fünf Jahrhunderten, von dem Renaissancekomponisten Jacobus Gallus über Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy bis zu dem heute lebenden finnischen Komponisten Einojuhani Rautavaara.

Hsin-Chien Chiu absolvierte ein Kirchenmusikstudium an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle und studiert seit 2013 Chordirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Lukas Grimm studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart katholische Kirchenmusik sowie Orchesterleitung an der Musikhochschule Karlsruhe und ist freiberuflich in Freiburg tätig. Benedikt Haag studierte zuerst Schulmusik und dann Chordirigieren an der Hochschule für Musik und Theater München, wo er zur Zeit als freiberuflicher Dirigent arbeitet. Im Rahmen ihres Stipendiums vom Dirigentenforum haben alle drei jungen Talente bereits Kurse mit renommierten Chordirigenten absolviert.

Das Abschlusskonzert des Dirigierworkshops findet am Freitag, 23. Januar 2015, in der Nathanael-Kirche in Berlin-Schöneberg statt. Beginn ist um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für die Musik der Nathanael-Kirchgemeinde gebeten.

(wa)

Mehr zum Thema:

Weitere Artikel zum Dirigentenforum des Deutschen Musikrates

Links:

http://www.dirigentenforum.de
http://www.rias-kammerchor.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge