G. Dudamel und H. Hancock in L.A. – Los Angeles Philharmonic Opening Gala 2011

20. Februar 2015 - 08:00 Uhr

Sonntag, 22. Februar 2015 / 18:30 – 19:15 Uhr
ARTE

Musik (USA 2011) Die Opening Gala der Los Angeles Philharmonic gehört zu den glamourösen Höhepunkten des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens in Los Angeles. Unter Stardirigent Gustavo Dudamel spielt das Los Angeles Philharmonic Symphonieorchester Gershwin. Am Klavier ist der Oscar- und mehrfache Grammy-Preisträger Herbie Hancock zu erleben.

Gustavo Dudamel

Gustavo Dudamel

Seinen ersten Auftritt hatte Hancock im Alter von elf Jahren, als er zusammen mit dem Chicago Symphony Orchestra ein Mozart-Klavierkonzert spielte. Heute lebt er mit seiner deutschstämmigen Frau, der Kunstsammlerin Gudrun Meixner, in Los Angeles.

Gustavo Dudamel wurde 1981 in Barquisimeto in Venezuela geboren und ist ein Kind von "El Sistema". Das einzigartige Musikförderprogramm Venezuelas gewährt praktisch jedem Kind des Landes Zugang zu einer musikalischen Ausbildung und von Anfang an Gelegenheit, in einem Orchester zu spielen. [mehr …]

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge