Bremer Philharmoniker werden Paten für Jugendsinfonieorchester

04. März 2015 - 15:09 Uhr

Bremen/Berlin (mh) – Die Bremer Philharmoniker übernehmen die Patenschaft für das Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte. Wie die Philharmoniker am Mittwoch mitteilten, wird die bestehende Kooperation beider Ensembles durch die Initiative "tutti pro" offiziell besiegelt. Eine entsprechende Urkunde verleihen die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) und der Jugendverband Jeunesse Musicale Deutschland (JMD) am 16. März 2015.

Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte

Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte

Das Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte und die Bremer Philharmoniker sind durch gemeinsame Familien- und Schulkonzerte bereits seit Jahren eng verbunden. Daneben unterstützen die Profimusiker die Jugendlichen mit Notenmaterial, Probenbesuchen und Registerproben. Die jungen Musiker haben dadurch einen direkten Kontakt zu Berufsmusikern, die ihnen als Mentoren zur Seite stehen.

"Es gehört zu unserem Selbstverständnis, junge Musiker zu fördern", erklärte der Leiter des Bereichs Musikvermittlung bei den Bremer Philharmonikern, Marko Gartelmann. Für die Mitglieder des Jugendorchesters sei es "immer wieder eine besondere Herausforderung und Freude, sich in den gemeinsamen Projekten und Proben mit den Profis der Philharmoniker zu messen und einzubringen und so an der partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu wachsen", sagte JSO-Leiter Martin Lentz.

Mit den beiden Bremern Klangkörpern wird die 50. "tutti pro"-Orchesterpatenschaft ausgezeichnet. Die von DOV, JMD und dem Verband deutscher Musikschulen gegründete Initiative fördert seit 2004 Kooperationen zwischen Berufs- und Jugendorchestern. Zu den bisher geschlossenen Patenschaften zählen die zwischen den Berliner Philharmonikern und dem Bundesjugendorchester, dem WDR Sinfonieorchester Köln und dem Landesjugendorchester NRW sowie dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und der Deutschen Streicherphilharmonie.

(wa)

Links:

http://www.bremerphilharmoniker.de
http://www.jso-bremen.de

© musik heute. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge