Anzeige

Anzeige

Richard Strauss – Skizze eines Lebens

18. März 2015 - 10:40 Uhr

Donnerstag, 19. März 2015 / 23:30 – 00:20 Uhr
RBB-Fernsehen

Dokumentation (Österreich 2014) Richard Strauss (1864-1949) ist der letzte "große" Komponist des deutschsprachigen Raums. Seine Musik ist Teil unseres Alltags, bekannt aus Filmmusik ("Also sprach Zarathustra"), und Fernseh-Werbung und Internet und nicht zuletzt durch Millionen verkaufte Schallplatten und CDs. Über Strauss' Rolle im "Dritten Reich" ist vieles gesagt. Er wurde beurteilt und verurteilt. Man weiß so viel über ihn und doch bleibt der Mensch hinter dem Werk verborgen.

Richard Strauss

Richard Strauss

Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss haben die Filmemacherinnen Marieke Schroeder und Barbara Wunderlich die Faszination der Strauss-Villa in Garmisch neu entdeckt. Hier schuf der Komponist einen Großteil seines Werks, hier ist alles noch so wie zu seinen Lebzeiten. [mehr …]

(pt/wa)

Mehr zu diesen Schlagwörtern: ,
Print Friendly
Andere Beiträge