Anzeige

Anzeige

Wiener Staatsoper: Thielemann dirigiert "Hänsel und Gretel" – Spielzeit 2015/16 vorgestellt

09. April 2015 - 15:47 Uhr

Wien/Berlin (MH) – Die Wiener Staatsoper plant in der kommenden Spielzeit fünf Premieren. Auf speziellen Wunsch von Dirigent Christian Thielemann werde Engelbert Humperdincks "Hänsel und Gretel" aufgeführt, sagte Staatsoperndirektor Dominique Meyer am Donnerstag. Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle werde bei der Kinderoper selbst am Pult stehen.

Die Zauberflöte für Kinder

Die Zauberflöte für Kinder

Die Saison 2015/16 beginnt mit einer Neuinszenierung von Giuseppe Verdis "Macbeth". Der laufende Janáček-Zyklus wird mit der Originalfassung der Oper "Vec Makropulos" in der Regie von Peter Stein fortgesetzt. Die Kinderoper "Fatima" der österreichischen Komponistin Johanna Doderer erlebt im Dezember ihre Uraufführung. Im März 2016 dirigiert der Ungar Peter Eötvös seine Oper "Drei Schwestern" nach dem gleichnamigen Drama von Anton Tschechow.

Zu den 350 Vorstellungen der kommenden Spielzeit zählen 234 Opern-, 51 Ballett- und 40 Kinderopernvorstellungen. Zudem stehen fünf Solistenkonzerte, sechs Gesangsmatineen mit jungen Ensemblesängern und zehn Kammermusik-Matineen mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker auf dem Programm. Als Stars werden unter anderem Diana Damrau, Elina Garanca, Joyce di Donato, Edita Gruberova, Anja Harteros, Anna Netrebko, Jonas Kaufmann, Bryn Terfel, Piotr Beczala, Placido Domingo und Joseph Calleja erwartet. Am 04. Februar 2016 wird der 60. Wiener Opernball veranstaltet, am darauffolgenden Tag finden zwei Vorstellungen von "Die Zauberflöte für Kinder" statt.

Staatsoperndirektor Meyer äußerte sich zufrieden mit der finanziellen Situation des Hauses. Die Karteneinnahmen von 33,5 Millionen Euro seien etwa 50 Prozent mehr als die Erlöse der drei Berliner Opernhäuser zusammengenommen.

(wa, mit dpa)

Link:

http://www.wiener-staatsoper.at

© MUSIK HEUTE. Alle Rechte vorbehalten – Informationen zum Copyright

Mehr zu diesen Schlagwörtern: , , , , , , , , , , , , , , , ,
Print Friendly
Andere Beiträge