Nachrichten

Festspiele MV starten Kinder- und Familienprogramm

21. Februar 2017 - 14:45 Uhr
Mäck & Pomm Papendorf/Berlin (MH) – Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern bieten in diesem Jahr erstmals ein eigenständiges Programm für Kinder und Familien. Sechs eigens konzipierte Veranstaltungen sollen die jüngsten Besucher und ihre Begleiter auf eine "musikalische Entdeckungsreise der besonderen ... [mehr]

Ernst von Siemens Musikstiftung vergibt Komponisten-Förderpreise 2017

21. Februar 2017 - 11:08 Uhr
Komponisten-Förderpreisträger München/Berlin (MH) – Die Ernst von Siemens Musikstiftung vergibt ihre diesjährigen Förderpreise für junge Komponisten an die Schwedin Lisa Streich, den Dänen Simon Steen-Andersen und den Schweizer Michael Pelzel. Das teilte die Stiftung am Dienstag ... [mehr]

30. Rheingau Musik Festival unter dem Motto "Aufbruch"

20. Februar 2017 - 15:53 Uhr
Igor Levit Oestrich-Winkel/Berlin (MH) – Das Rheingau Musik Festival (RMF) stellt seine 30. Ausgabe unter das Motto "Aufbruch". Vom 24. Juni bis 2. September sind 155 Konzerte an 42 Spielstätten geplant, teilte Festivalintendant Michael Herrmann am Montag ... [mehr]

Echo Klassik 2017 in der Elbphilharmonie

20. Februar 2017 - 13:38 Uhr
Thomas Gottschalk Berlin (MH) – Die Verleihung des Echo Klassik findet in diesem Jahr in der Hamburger Elbphilharmonie statt. Durch die Gala am 29. Oktober führt wie im Vorjahr der Entertainer Thomas Gottschalk, teilte der Bundesverband Musikindustrie ... [mehr]

"Les Troyens" in Frankfurt aus Sicht zweier Frauen erzählt

20. Februar 2017 - 12:21 Uhr
"Les Troyens" Frankfurt am Main (MH) – Mit "Les Troyens" von Hector Berlioz hat die Oper Frankfurt am Sonntagabend ein gefürchtetes, fünfstündiges Opernschlachtross auf die Bühne gezogen. Musikalisch auf ganzer Linie überzeugend, krankte die bilderreiche Regie von ... [mehr]

Berlioz' "Les Troyens" an Oper Frankfurt gefeiert

19. Februar 2017 - 23:06 Uhr
"Les Troyens" Frankfurt am Main (MH) – Die fünfstündige Mammutoper "Les Troyens" von Hector Berlioz hat am Sonntagabend an der Frankfurter Oper ihre Premiere erlebt. Das Premierenpublikum feierte sowohl die Sänger, als auch das konzentrierte Dirigat von ... [mehr]

Neuinszenierung von "Semele" eröffnet Karlsruher Händel-Festspiele

18. Februar 2017 - 13:18 Uhr
"Semele" Karlsruhe – Nach 1741 schrieb Georg Friedrich Händel keine Opern mehr. Der deutsch-britische Barock-Komponist feierte dann mit seinen Oratorien Erfolge beim englischen Publikum. Immer wieder reizt es Opernregisseure heute, diese Oratorien in Opern-Form auf die ... [mehr]

Super-Gau im Breughelland: Ligetis Oper "Le Grand Macabre"

18. Februar 2017 - 12:01 Uhr
"Le Grand Macabre" Berlin (MH) – Heerscharen von Skeletten fallen auf die Erde ein, um die Menschheit zu vernichten. Sensen und Glöckchen schwingend reiten die furchterregenden Gesellen auf klapprigen Gäulen heran und machen allen den Garaus, die ihnen ... [mehr]

Geteiltes Echo auf Ligetis "Le Grand Macabre" in Berlin

17. Februar 2017 - 22:55 Uhr
Peter Sellars und Sir Simon Rattle Berlin (MH) – Peter Sellars halbszenische Inszenierung von György Ligetis grotesker Oper "Le Grand Macabre" hat am Freitagabend in der Berliner Philharmonie gespaltene Reaktionen ausgelöst. In den Beifall fūr Musiker und Sänger mischten sich Buh-Rufe ... [mehr]

Norddeutsche Philharmonie: Förderverein plant Petition gegen Stellenabbau

17. Februar 2017 - 17:30 Uhr
Norddeutsche Philharmonie Rostock Rostock – Die Philharmonische Gesellschaft Rostock will sich mit einer Petition gegen die Kürzungspläne für die Norddeutsche Philharmonie an den Landtag wenden. Der Vorsitzende des Orchester-Förderverein, Thomas Diestel, bezeichnete die Pläne am Freitag in Rostock ... [mehr]