Nachrichten

Drei Mitglieder der Staatsoper Hamburg werden Kammersänger

06. Dezember 2017 - 14:52 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Der Hamburger Senat ernennt drei langjährige Ensemblemitglieder der Staatsoper Hamburg zu Kammersängern: die Mezzosopranistin Renate Spingler sowie die Tenöre Peter Galliard und Jürgen Sacher. Der Ehrentitel werde ihnen am Samstag (9. Dezember) ... [mehr]

DOV: Mittel aus DDR-Parteivermögen für Orchester

06. Dezember 2017 - 13:37 Uhr
Staatskapelle Halle Berlin (MH) – Die Deutsche Orchestervereinigung (DOV) fordert, die Mittel aus dem Vermögen früherer DDR-Parteien und -Organisationen in Sachsen-Anhalt vor allem für strukturell unterfinanzierte Orchester und Theater einzusetzen. Mehr Geld bräuchten vor allem die Ensembles ... [mehr]

Kremer und Hermanis erhalten lettischen Kulturpreis

06. Dezember 2017 - 12:19 Uhr
Gidon Kremer, Alvis Hermanis Riga – Der deutsch-lettische Geigenvirtuose Gidon Kremer mit seinem Kammerorchester Kremerata Baltica und der Theatermacher Alvis Hermanis sind in Riga mit dem Exzellenz-Preis des lettischen Kulturministeriums ausgezeichnet worden. Dies berichtete die Zeitung "Diena" am Mittwoch. ... [mehr]

Frankfurter Bühnen: Sanierung weniger dramatisch?

05. Dezember 2017 - 18:34 Uhr
Oper Frankfurt (Korrespondentenbericht) Frankfurt am Main – Es war ein gewaltiger Schrecken für die Stadtverantwortlichen: Fast eine Milliarde Euro – so hatten im Sommer Gutachter errechnet – würde die Sanierung von Frankfurter Oper und Schauspiel in der maroden ... [mehr]

Leipzigs Musik-Tradition erhält Kulturerbe-Siegel

05. Dezember 2017 - 17:53 Uhr
Thomaskirche Leipzig Leipzig – Die Musik-Tradition der Stadt Leipzig wird mit dem Europäischen Kulturerbe-Siegel gewürdigt. Wie das sächsische Kunstministerium mitteilte, wird die Europäische Kommission das Siegel im März 2018 verleihen. Eine Jury habe am Dienstag die Entscheidung ... [mehr]

Leipzig fördert Clara-Schumann-Projekte

05. Dezember 2017 - 16:20 Uhr
Clara Schumann Leipzig – Anlässlich des 200. Geburtstages der Pianistin und Komponistin Clara Schumann schreibt die Stadt Leipzig Fördermittel für Projekte aus. Gefragt sind Beiträge, die die unterschiedlichsten Facetten im Leben der Künstlerin aufzeigen, wie die Stadt ... [mehr]

Mainzer Staatsorchester und -theater sollen fusionieren

05. Dezember 2017 - 15:07 Uhr
Staatstheater Mainz Mainz – Das Philharmonische Staatsorchester Mainz soll wieder in das Staatstheater Mainz integriert werden. Das vereinfache die Organisation und Doppelstrukturen fielen weg, erklärte der Intendant des Staatstheaters, Markus Müller, bei der Vorstellung der Pläne am ... [mehr]

Missbrauchsvorwürfe: New Yorker Met suspendiert Levine

04. Dezember 2017 - 09:38 Uhr
James Levine New York – Die Metropolitan Opera in New York hat die Zusammenarbeit mit ihrem Stardirigenten und langjährigen Musikdirektor James Levine wegen Missbrauchsvorwürfen vorerst ausgesetzt. Der 74-Jährige werde bei keinen Aktivitäten der Met dabei sein, er ... [mehr]

"Anatevka" an Komischer Oper Berlin gefeiert

03. Dezember 2017 - 23:31 Uhr
"Anatevka" Berlin – Ein Musical und eine Torte als Geschenk: Zu ihrem 70. Geburtstag hat die Komische Oper Berlin mit dem Broadway-Stück "Anatevka" einen rauschenden Erfolg gefeiert. Intendant Barrie Kosky ließ den als "Fiddler on the ... [mehr]

Brutale Tragödie – Konwitschnys "Medea" in Stuttgart gefeiert

03. Dezember 2017 - 22:42 Uhr
"Medea" Stuttgart – In einer eigens auf Deutsch für die Staatsoper Stuttgart produzierten Fassung hat Regie-Altmeister Peter Konwitschny die Tragödie "Medea" auf die Bühne gebracht. Antik waren in der fast durchweg mit heller Freude aufgenommenen Premiere ... [mehr]