Nachrichten

Opernfestspiele Heidenheim ziehen positive Bilanz

31. Juli 2017 - 15:09 Uhr
"Der fliegende Holländer" Heidenheim/Berlin (MH) – Die Opernfestspiele Heidenheim haben trotz schlechten Wetters eine positive Bilanz der diesjährigen Ausgabe gezogen. Drei eigene Opernproduktionen und das Konzertprogramm lockten insgesamt rund 17.600 Besucher an, wie die Veranstalter am Montag mitteilten. ... [mehr]

Philippe Jordan wird Musikdirektor der Wiener Staatsoper

31. Juli 2017 - 11:10 Uhr
Philippe Jordan Wien/Berlin (MH) – Der Schweizer Dirigent Philippe Jordan wird neuer Musikdirektor der Wiener Staatsoper. Das teilte der designierte Direktor des Hauses, Bogdan Roscic, am Montag mit. Beide treten ihre Ämter am 1. September 2020 an. ... [mehr]

Stimmgewaltige "Walküre"-Premiere in Bayreuth

31. Juli 2017 - 08:57 Uhr
"Die Walküre" Bayreuth – Auf die grellbunte Tankstellen-Kulisse aus dem "Rheingold" folgt bei der "Walküre" eine düstere Ölförderanalage als Szenerie – der optische Bruch zwischen den beiden ersten Teilen des "Ring des Nibelungen" in der Version von ... [mehr]

Große Zustimmung für "Walküre" in Bayreuth

30. Juli 2017 - 23:49 Uhr
"Die Walküre" Bayreuth – Eindringlich und stimmgewaltig sind die Bayreuther Festspiele am Sonntagabend mit der Premiere der "Walküre" fortgesetzt worden. Der zweite Teil von Richard Wagners "Ring der Nibelungen" in der umstrittenen Inszenierung von Regisseur Frank Castorf ... [mehr]

Grelles "Rheingold" eröffnet letzte Bayreuth-Saison für Castorfs "Ring"

30. Juli 2017 - 09:49 Uhr
Die Rheintöchter Bayreuth – Es ist das fünfte und letzte Jahr für den "Ring des Nibelungen" in der Inszenierung von Regisseur Frank Castorf bei den Bayreuther Festspielen. Und es scheint, als habe sich das Publikum mit dessen ... [mehr]

Einhelliger Jubel für Bayreuther "Rheingold"

30. Juli 2017 - 09:24 Uhr
"Das Rheingold" Bayreuth – Mit einer kraftvollen Darbietung des "Rheingold" hat bei den Bayreuther Festspielen am Samstag der vierteilige "Ring des Nibelungen" begonnen. Die schrill-frivole Inszenierung des Regie-Rabauken Frank Castorf ist in ihrer fünften und letzten Saison ... [mehr]

Kammerorchester Heilbronn hat neuen Chefdirigenten

28. Juli 2017 - 16:05 Uhr
Case Scaglione, Madeleine Landlinger Heilbronn/Berlin (MH) – Der US-Amerikaner Case Scaglione wird neuer Chefdirigent des Württembergischen Kammerorchester (WKO) Heilbronn. Intendantin Madeleine Landlinger stellte den 34-Jährigen am Freitag als Nachfolger von Ruben Gazarian vor. Scaglione übernimmt den Posten mit Beginn ... [mehr]

Brüssel will Europäisches Jugendorchester absichern

28. Juli 2017 - 15:02 Uhr
European Union Youth Orchestra Brüssel – Die Finanzierung des European Union Youth Orchestra (EUYO) soll nach dem Willen der EU-Kommission längerfristig gesichert werden. Demnach soll das Europäische Jugendorchester künftig EU-Gelder erhalten, ohne sich regelmäßig darum bewerben zu müssen, wie ... [mehr]

Kölner Opern-Sanierung: SPD für Prüfung von Neubau

28. Juli 2017 - 13:11 Uhr
Baustelle Oper Köln Köln – Angesichts der immer teurer werdenden Sanierung der städtischen Bühnen schließt die in Köln oppositionelle SPD auch einen kompletten Neubau von Oper und Schauspielhaus nicht aus. Es müssten Alternativen zum bisherigen Plan geprüft werden, ... [mehr]

Sellars und Currentzis sorgen mit Mozarts "Tito" für eine Sensation

28. Juli 2017 - 11:43 Uhr
"La clemenza di Tito" Salzburg – Nachdem sich landauf, landab die Stadt- und Staatstheater an der Flüchtlingskrise abgearbeitet haben, gab es nun jetzt auch bei den Salzburger Festspielen eine Lektion in Sachen Willkommenskultur. Alles schon mal da gewesen, könnte ... [mehr]