Nachrichten

Anna Netrebkos "Aida"-Debüt in Salzburg gefeiert

07. August 2017 - 07:43 Uhr
"Aida" Salzburg – Das Debüt von Starsopranistin Anna Netrebko als Aida in Giuseppe Verdis gleichnamiger Oper ist bei den Salzburger Festspielen stürmisch gefeiert worden. Begeisterten Applaus spendete das Publikum im Großen Festspielhaus am Sonntagabend auch dem ... [mehr]

Salzburger Young Conductors Award an Kerem Hasan

06. August 2017 - 19:05 Uhr
Keren Hasam (2. v. l.) Salzburg/Berlin (MH) – Der britische Dirigent Kerem Hasan hat den Young Conductors Award der Salzburger Festspiele gewonnen. Der 25-Jährige setzte sich gegen zwei Mitbewerber durch, teilten die Veranstalter am Sonntag mit. Hasan erhielt ein Preisgeld ... [mehr]

Festspiele MV mit Publikumszuspruch zufrieden

06. August 2017 - 12:20 Uhr
Open Air in Hasenwinkel Ulrichshusen – Die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern trotzen dem Wetter und steuern auf einen neuen Saisonrekord zu. "Der Sommer war ja noch nicht so toll. Aber wir liegen sowohl bei den Besucherzahlen als auch bei der Auslastung ... [mehr]

Bayreuth: Janowski übernimmt für Haenchen "Parsifal"

04. August 2017 - 13:52 Uhr
Marek Janowski Bayreuth/Berlin (MH) – Der Dirigent Hartmut Haenchen hat krankheitsbedingt die Leitung der "Parsifal"-Vorstellung bei den Bayreuther Festspielen am Samstag abgesagt. Das teilten die Veranstalter am Freitag auf ihrer Website mit. Die Festspielleitung danke "Maestro Marek ... [mehr]

Nürnberger Symphoniker-Chef kritisiert Konzerthallen-Standort

04. August 2017 - 13:23 Uhr
Alexander Shelley Nürnberg – Der scheidende Chefdirigent der Nürnberger Symphoniker, Alexander Shelley kritisiert den geplanten Standort der neuen Konzerthalle in Nürnberg. Der Platz neben der Meistersingerhalle sei "nicht gut und eigentlich ungeeignet", sagte der 37-Jährige den "Nürnberger ... [mehr]

Salzburger Festspiele spenden für Flüchtlingskinder

04. August 2017 - 11:19 Uhr
Salzburger Festspiele spenden Salzburg/Berlin (MH) – Die Salzburger Festspiele spenden 50.000 Euro für syrische Flüchtlingskinder in Jordanien. Dies soll 6.000 Kindern zwei Jahre Musikunterricht ermöglichen, teilten die Veranstalter am Freitag mit. Das Geld kam aus dem Kartenverkauf für ... [mehr]

"Götterdämmerung" in Bayreuth: Bewegender Schlusspunkt mit eindringlichen Bildern

04. August 2017 - 08:36 Uhr
"Götterdämmerung" Bayreuth – Bild- und stimmgewaltig ist bei den Bayreuther Festspielen mit der "Götterdämmerung" der "Ring des Nibelungen" zu Ende gegangen. Brünnhilde und Siegfried im Tod vereint, Walhall in Flammen und der Ring wieder dort, wo ... [mehr]

Bayreuther "Ring" endet mit "Götterdämmerung"

03. August 2017 - 23:45 Uhr
"Götterdämmerung" Bayreuth – Mit der "Götterdämmerung" ist am Donnerstag bei den Bayreuther Festspielen der Premierenzyklus des "Ring des Nibelungen" zu Ende gegangen. Das Publikum zeigte sich überwiegend begeistert von Regisseur Frank Castorfs umstrittener Inszenierung. Das einmal ... [mehr]

Jonas Kaufmann wird Botschafter der Carreras-Stiftung

03. August 2017 - 14:55 Uhr
José Carreras, Jonas Kaufmann München/Berlin (MH) – Jonas Kaufmann (48) wird neuer Botschafter der Leukämie-Stiftung seines Kollegen José Carreras. Zudem wird der Münchner Tenor als Stargast in der diesjährigen José Carreras Gala am 14. Dezember in München auftreten. Das ... [mehr]

"Lady Macbeth von Mzensk" in Salzburg: Fremdschämen im Sagrotannebel

03. August 2017 - 11:55 Uhr
"Lady Macbeth von Mzensk" Salzburg – Wohl nirgends in der Opernliteratur findet sich solch eine schamlos auskomponierte Sexszene wie in Dmitri Schostakowitschs "Lady Macbeth von Mzensk". Wenn sich die sexuell und emotional ausgehungerte Kaufmanns-Gattin Katerina Ismailowa und ihr etwas ... [mehr]