Anzeige

Anzeige

Klassik.TV

"Einstein on the Beach" bei den Berliner Festspielen

03. März 2014 - 08:34 Uhr
Einstein on the Beach Berlin (mh) – "Einstein on the Beach" war das erste Bühnenwerk des Minimal-Komponisten Philip Glass. Die Uraufführung 1976 gilt als Wendepunkt in der Geschichte des Musiktheaters. Das Stück (Regie: Robert Wilson, Choreographie: Lucinda Childs) brach ... [mehr]

Mandolinist Avi Avital schätzt kulturelle Vielfalt Berlins

03. Februar 2014 - 17:12 Uhr
Avi Avital KlassikTV-AB Berlin (mh) – Der Mandolinist Avi Avital schätzt an Berlin, "dass das kulturelle Leben hier so lebendig und zugänglich ist". Mit Veranstaltungen wie der "Yellow Lounge" oder Auftritten im Kulturkaufhaus Dussmann gebe es viele "außergewöhnliche ... [mehr]

"Katja Kabanowa" von Regisseurin Andrea Breth an der Berliner Staatsoper

25. Januar 2014 - 08:30 Uhr
Katja Kabanowa KlassikTV Berlin (mh) – Leoš Janáceks "Katja Kabanowa" ist eine der eindrucksvollsten Opern des 20. Jahrhunderts. Die Berliner Staatsoper präsentiert am (heutigen) Samstag die Deutschlandpremiere von Andrea Breths Brüsseler Inszenierung. Die Titelpartie übernimmt die niederländische Sopranistin ... [mehr]

Flashmob mit Baltic Sea Youth Philharmonic im Bahnhof

23. Januar 2014 - 08:01 Uhr
Baltic Sea Youth Philharmonic Hbf Bln Berlin (mh) – Plötzlich war der Bahnhof voller Geigen: Mit einem Flashmob überraschte das Baltic Sea Youth Philharmonic am Mittwoch Mittag die Reisenden im Berliner Hauptbahnhof. Die 18- bis 30-jährigen Musiker aus den Ostsee-Anrainerstaaten gaben ... [mehr]

Simone Kermes: "Ich bin freiheitsliebend"

10. Januar 2014 - 07:30 Uhr
KlassikTV Simone Kermes Berlin (mh) – Die Sopranistin Simone Kermes ist sehr freiheitsliebend. Sie lasse sich nicht gerne in Schubladen stecken oder maßregeln. Wem es anders gehe, der passe gut in einen Chor oder ins Orchester. "Solisten funktionieren ... [mehr]

Elīna Garanča: "Wirklich wichtig ist Familienglück"

03. Januar 2014 - 08:33 Uhr
KlassikTV Elina Garanca Berlin (mh) – Die Opernsängerin Elīna Garanča würde gerne einmal in einem Theaterstück mitspielen. Sie liebe die Oper, aber da sei der Rhythmus durch die Musik vorgegeben. "Es würde mich auch reizen, diesen Rhythmus selbst ... [mehr]