Nachrichten

Bayerische Theaterakademie bekommt erste Präsidentin

30. Juni 2022 - 18:02 Uhr
Markus Blume und Barbara Gronau München/Berlin (MH) – Die Theaterakademie August Everding München bekommt erstmals eine Präsidentin. Barbara Gronau übernimmt zum 1. September 2022 die Leitung der Einrichtung. Mit der gebürtigen Berlinerin (Jahrgang 1972) "haben wir eine hochkompetente, erfahrene und ... [mehr]

Susanna Mälkki übernimmt für Herbert Blomstedt

30. Juni 2022 - 13:34 Uhr
Susanna Mälkki Leipzig/Berlin (MH) – Die finnische Dirigentin Susanna Mälkki übernimmt die Konzerte von Herbert Blomstedt mit dem Gewandhausorchester Leipzig. Um die Folgen eines Sturzes in der vorigen Woche vollständig zu kurieren, benötige der Schwede eine Rehabilitation, ... [mehr]

Mindestgagen an deutschen Bühnen steigen

28. Juni 2022 - 16:27 Uhr
Claudia Schmitz Köln/Berlin (MH) – Die Mindestgagen für Solobeschäftigte und Bühnentechniker an öffentlichen Bühnen werden in zwei Schritten angehoben. Von jetzt 2.000 Euro steigen sie zum 1. September 2022 auf 2.550 Euro und zum 1. Januar 2023 ... [mehr]

Sopranistin Sarah Aristidou erhält Belmont-Preis

28. Juni 2022 - 12:39 Uhr
Sarah Aristidou München/Berlin (MH) – Die französisch-zypriotische Sopranistin Sarah Aristidou erhält den Belmont-Preis für zeitgenössische Musik. Jeder Ton ihres Gesangs sei durchdacht, sei Manifestation blitzender Intelligenz, Expressivität und Sinnlichkeit, teilte das Kuratorium der Forberg-Schneider-Stiftung am Dienstag mit. ... [mehr]

Oper Frankfurt gelingt mit "Ulisse" große Ausgrabung

26. Juni 2022 - 23:06 Uhr
"Ulisse" Frankfurt am Main (MH) – Regisseurin Tatjana Gürbaca verwandelte ihr Debüt an der Oper Frankfurt am Sonntagabend in einen szenischen Triumph. Ihr gelang mit feinster Ironie und überbordender Phantasie das Unmögliche: Aus Luigi Dallapiccolas Oper ... [mehr]

Blomstedt sagt nach Sturz Konzerte in Berlin ab

26. Juni 2022 - 16:20 Uhr
Herbert Blomstedt Berlin (MH) – Der schwedische Dirigent Herbert Blomstedt hat seine Konzerte mit der Staatskapelle Berlin am 27. und 28. Juni abgesagt. Wie die Staatsoper am Sonntag mitteilte, ist der 94-Jährige am Samstagnachmittag gestürzt. Es gehe ... [mehr]

Anzeige

Anzeige

Tonhalle Düsseldorf steigert Abonnenten-Zahlen

21. Juni 2022 - 17:34 Uhr
Jahres-PK Tonhalle Düsseldorf Düsseldorf/Berlin (MH) – Die Tonhalle Düsseldorf erwartet nach zwei schwierigen Corona-Jahren eine baldige Rückkehr zur Normalität. Man verzeichne positive Signale, die Hoffnung machten, erklärte Intendant Michael Becker am Dienstag. Der Vorverkauf laufe zwar wie in ... [mehr]

Götz-Friedrich-Preis zurück zur Deutschen Oper Berlin

21. Juni 2022 - 16:44 Uhr
Deutsche Oper Berlin Berlin (MH) – Der Götz-Friedrich-Preis für junge Opernregisseure kehrt an die Deutsche Oper Berlin zurück. Damit werde die Auszeichnung künftig wieder von der Hauptwirkungsstätte des Regisseurs (1930-2000) ausgerichtet, teilte das Haus am Dienstag mit. 2018 ... [mehr]

Staatskapelle Dresden: Gatti soll Chefdirigent werden

21. Juni 2022 - 11:47 Uhr
Daniele Gatti Dresden/Berlin (MH) – Die Sächsische Staatskapelle Dresden will künftig mit Daniele Gatti als Chefdirigent arbeiten. Die Musiker hätten ihren Vorstand und Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU) gebeten, Verhandlungen mit dem Italiener aufzunehmen, teilte das Orchester ... [mehr]

Verleihung der Hugo-Wolf-Medaille abgesagt

20. Juni 2022 - 19:03 Uhr
Christian Gerhaher und Gerold Huber Stuttgart/Berlin (MH) – Die für den kommenden Sonntag geplante Konzertmatinee zur Verleihung der Hugo-Wolf-Medaille an den Bariton Christian Gerhaher und den Pianisten Gerold Huber fällt aus. Die Veranstaltung müsse wegen einer Erkrankung Hubers abgesagt werden, ... [mehr]