Anzeige

Anzeige

Nachrichten

DOV: Klangkörper sollten mehr Freischaffende engagieren

15. März 2021 - 16:06 Uhr
Orchester Berlin (MH) – Die öffentlich finanzierten Orchester und Profichöre sollten mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs vorrangig freischaffende Musiker als Orchester- und Choraushilfen einsetzen. Damit könnten die Klangkörper diesen Künstlern eine Zukunftsperspektive geben, sagte der Geschäftsführer ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg auf Herbst verschoben

15. März 2021 - 13:28 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg Salzburg/Berlin (MH) – Die Osterfestspiele Salzburg werden in diesem Jahr erstmals auf Herbst verschoben. "Wir haben bis zum heutigen Tag mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln versucht, an der Durchführung des Festivals an Ostern ... [mehr]

Kein Grammy für deutsche Künstler

14. März 2021 - 22:00 Uhr
Richard O'Neill Los Angeles/Berlin (MH) – Bei der diesjährigen Grammy-Verleihung sind deutsche Künstler leer ausgegangen. Der Preis für das "Beste klassische Instrumentalsolo" ging an den US-amerikanischen Bratschisten Richard O’Neill und seine Aufnahme des Konzerts für Bratsche und ... [mehr]

Biennale Venedig: Silberner Löwe für Neue Vocalsolisten

12. März 2021 - 15:27 Uhr
Neue Vocalsolisten Venedig/Berlin (MH) – Die Neuen Vocalsolisten werden mit dem Silbernen Löwen der Biennale Venedig 2021 ausgezeichnet. Das Stuttgarter Ensemble erhalte die Anerkennung "für die kreative Zusammenarbeit mit einigen der größten lebenden Komponisten und für die ... [mehr]

Künstler-Initiative will vor Verfassungsgericht ziehen

12. März 2021 - 10:48 Uhr
Wolfgang Ablinger-Sperrhacke München/Berlin (MH) – Viele Geschäfte haben schon wieder geöffnet, Theater und Konzerthäuser sind aber noch geschlossen: Die Initiative "Aufstehen für die Kunst" will in der kommenden Woche eine Popularklage beim Bayerischen Verfassungsgericht einbringen. Damit solle ... [mehr]

Bayerns Theater sollen mit flexiblen Zuschauerzahlen öffnen

11. März 2021 - 19:45 Uhr
Bernd Sibler München/Berlin (MH) – Bayerns Theater, Konzert- und Opernhäuser sollen ab dem 22. März mit flexiblen Zuschauerobergrenzen öffnen. "Die maximal zulässige Zuschauerzahl wird sich nach den örtlichen Gegebenheiten sowie der Einhaltung des vorgeschriebenen Mindestabstandes und den ... [mehr]

Düsseldorf soll neues Opernhaus bekommen

11. März 2021 - 19:13 Uhr
Opernhaus Düsseldorf Düsseldorf/Berlin (MH) – Die Stadt Düsseldorf soll ein neues Opernhaus bekommen. Ein Neubau biete größere Chancen und Möglichkeiten als eine Sanierung des jetzigen Gebäudes, sagte Oberbürgermeister Stephan Keller (CDU) am Donnerstag. Für das Projekt plane ... [mehr]

Felix Bender wird Generalmusikdirektor am Theater Ulm

11. März 2021 - 14:38 Uhr
Felix Bender Ulm/Berlin (MH) – Das Theater Ulm hat einen neuen Generalmusikdirektor gefunden: Felix Bender soll den Posten zur kommenden Spielzeit übernehmen, teilte das Haus am Donnerstag mit. Intendant Kay Metzger und das Philharmonische Orchester der Stadt ... [mehr]

Berlin probt Kulturveranstaltungen mit Corona-Tests

11. März 2021 - 13:37 Uhr
Berliner Philharmonie Berlin (MH) – Wie können Theateraufführungen und Konzerte mit Corona-getestetem Publikum ablaufen? Das soll ein Pilotprojekt der Berliner Senatskulturverwaltung untersuchen. Vom 19. März bis 4. April sind neun Veranstaltungen geplant. Anschließend werden die Ergebnisse interessierten ... [mehr]

Staatstheater Kassel stellt künstlerisches Leitungsteam vor

10. März 2021 - 20:49 Uhr
Künstlerisches Leitungsteam Staatstheater Kassel Kassel/Berlin (MH) – Das Staatstheater Kassel will künftig mehr Projekte anbieten, in denen das Publikum Teil des künstlerischen Erlebnisses wird. Zudem soll es Produktionen an ungewohnten Orten außerhalb der Theaterhauses und spartenübergreifende Arbeiten geben, sagte ... [mehr]