Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Märki unterzeichnet Vertrag als Cottbuser Intendant

29. Mai 2019 - 16:27 Uhr
Stephan Märki und Martina Münch Potsdam/Berlin (MH) – Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch hat am Mittwoch in Potsdam den künftigen Intendanten und Operndirektor des Cottbuser Staatstheaters, Stephan Märki, vorgestellt. Die SPD-Politikerin unterzeichnete mit dem Schweizer Theatermacher dessen Vertrag. Der 64-Jährige tritt ... [mehr]

Wiesbadener Maifestspiele ziehen mehr Besucher an

29. Mai 2019 - 14:00 Uhr
"Rigoletto" Wiesbaden/Berlin (MH) – Das Hessische Staatstheater Wiesbaden hat eine positive Bilanz seiner Internationalen Maifestspiele gezogen. Bis zum Abschluss werden mehr als 25.500 Menschen die 62 Veranstaltungen besucht haben, sagte Intendant Uwe Eric Laufenberg am Mittwoch. ... [mehr]

Europäischer Komponistenpreis sucht Publikumsjury

28. Mai 2019 - 13:45 Uhr
Young Euro Classic 2019 Berlin (MH) – Das internationale Jugendorchesterfestival Young Euro Classic sucht musikbegeisterte Konzertbesucher für die Publikumsjury. Die Juroren vergeben den Europäischen Komponistenpreis, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Den Gewinner wählen sie aus sieben Uraufführungen und ... [mehr]

Ansturm auf Elbphilharmonie-Karten geht zurück

28. Mai 2019 - 12:53 Uhr
Christoph Lieben-Seutter Hamburg/Berlin (MH) – Die Nachfrage nach Konzertkarten für die Elbphilharmonie geht langsam zurück. Alle Veranstaltungen in den beiden Sälen seien zwar noch immer ausverkauft, aber der Druck im Vorverkauf lasse nach, sagte Generalintendant Christoph Lieben-Seutter ... [mehr]

Dresdner Musikfestspiel-Preis an Joshua Bell verliehen

28. Mai 2019 - 12:00 Uhr
Joshua Bell mit Dresdner Musikfestspiel-Preis Dresden/Berlin (MH) – Der US-amerikanische Geiger Joshua Bell hat den Preis der Dresdner Musikfestspiele 2019 erhalten. Die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung wurde dem 51-Jährigen nach seinem Konzert mit der Camerata Salzburg in der Frauenkirche ... [mehr]

Oper Halle erhält Theaterpreis des Bundes

27. Mai 2019 - 20:36 Uhr
Opernhaus Halle Gera/Berlin (MH) – Die Oper Halle hat den Theaterpreis des Bundes 2019 erhalten. Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) verlieh die Auszeichnung am Montag in Gera an elf Bühnen aus dem gesamten Bundesgebiet. Der mit jeweils 75.000 ... [mehr]

Händel-Festspiele Göttingen mit Auslastungsrekord

27. Mai 2019 - 12:43 Uhr
"Rodrigo" Göttingen/Berlin (MH) – Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen haben eine positive Bilanz der diesjährigen Ausgabe gezogen. Mit 94,5 Prozent verkauften Karten sei die Auslastung höher gewesen als je zuvor, teilten die Organisatoren am Montag mit. Gut ... [mehr]

"Alceste" in München: Tanz mit Opernbegleitung

26. Mai 2019 - 22:17 Uhr
"Alceste" München (MH) – Was tun, wenn man eine quasi handlungsfreie Oper neu auf einer großen Bühne inszenieren möchte? Das Münchner Publikum folgte am Sonntagabend bei der Premiere von Christoph Willibald Glucks "Alceste" dem Konzept, dem ... [mehr]

Vertrag an Akustiker für Münchner Konzerthaus übergeben

24. Mai 2019 - 15:18 Uhr
Raumakustikteam Arup München/Berlin (MH) – Bayerns Bauminister Hans Reichhart (CSU) hat dem Akustiker Tateo Nakajima den Vertrag für die Planung des Münchner Konzerthauses überreicht. "Ich freue mich, dass wir heute wieder einen gelungenen Meilenstein feiern können", sagte ... [mehr]

Berliner Musikhochschule: Professoren "bestürzt" über Rektorenabwahl

24. Mai 2019 - 13:33 Uhr
Robert Ehrlich Berlin – Professoren der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" in Berlin haben sich "bestürzt und konsterniert" über die Abwahl des bisherigen Rektors Robert Ehrlich geäußert. Das – wenn auch knappe – Wahlergebnis im Akademischen Senat ... [mehr]