Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Weniger Frauen als Männer in deutschen Orchestern

02. März 2021 - 15:21 Uhr
Geschlechterverteilung in Berufsorchestern Berlin (MH) – Die deutschen Berufsorchester haben weniger weibliche Mitglieder als männliche. Von den 9.884 Musikern waren im vorigen Jahr rund 39,6 Prozent Frauen und 60,4 Prozent Männer. Das geht aus einer Erhebung hervor, die ... [mehr]

Berliner Orchester und Theater fordern baldige Öffnung

26. Februar 2021 - 18:25 Uhr
Berliner Philharmonie Berlin (MH) – Die Chefdirigenten, Generalmusikdirektoren und Intendanten der großen Berliner Konzert- und Opernhäuser, Orchester und Theater haben einen offenen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Regierenden Bürgermeister der Stadt, Michael Müller (SPD) ... [mehr]

Oper Leipzig mit neuer künstlerischer Leitung

26. Februar 2021 - 13:05 Uhr
Neues Leitungsteam Oper Leipzig Leipzig/Berlin (MH) – Die Oper Leipzig bekommt im Sommer 2022 eine neue künstlerische Leitung. Operndirektorin und stellvertretende Intendantin wird Cornelia Preissinger, neue Chefdramaturgin wird Marlene Hahn. Das teilte das Haus am Freitag mit. Der bereits ... [mehr]

Montreal Symphony ernennt Nagano zum Ehrendirigenten

25. Februar 2021 - 14:04 Uhr
Kent Nagano Montreal/Berlin (MH) – Das Orchestre Symphonique de Montréal (OSM) ernennt Kent Nagano zu seinem Ehrendirigenten. Das habe der Vorstand entschieden, teilte das Orchester am Donnerstag mit. Der US-Amerikaner wird der dritte "Conductor Emeritus" nach Wilfrid ... [mehr]

Schleswig-Holstein Musik Festival plant 157 Konzerte

25. Februar 2021 - 13:22 Uhr
Hélène Grimaud Lübeck/Berlin (MH) – Das Schleswig-Holstein Musik Festival blickt "mit Optimismus und großer Vorfreude" auf den Sommer 2021. "Auch wenn dann noch nicht alles wieder in normalen Bahnen ablaufen wird, dürfen wir auf ein buntes, hochklassiges ... [mehr]

Staatstheater Karlsruhe verlängert mit Operndirektorin

25. Februar 2021 - 10:21 Uhr
Nicole Braunger Karlsruhe/Berlin (MH) – Nicole Braunger bleibt Operndirektorin am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Der Vertrag mit der Österreicherin werde bis Sommer 2024 verlängert, teilte das Haus am Donnerstag mit. Das sei ein positives Zeichen – im Sinne ... [mehr]

Künstler ziehen gegen Kultur-Lockdown vor Gericht

24. Februar 2021 - 15:00 Uhr
Hansjörg Albrecht München (MH) – Die Politik rede die Künste einerseits schön und setze dann das Grundgesetz außer Kraft – so analysiert Dirigent Hansjörg Albrecht die aktuelle Situation während des pandemiebedingten Lockdowns. Dagegen will die Initiative "Aufstehen ... [mehr]

Dirigentin Young: Kultur in Orchestern verändert sich

24. Februar 2021 - 13:06 Uhr
Simone Young Hamburg/Berlin (MH) – Die Kultur in den Orchestern der Welt verändert sich. Davon ist die Dirigentin Simone Young überzeugt: "Die Zeiten der alten Autokraten, Männer mit langen weißen Haaren, schlecht gelaunt, die alle kritisiert und ... [mehr]

Bach-Archiv erwirbt Mahlers Bach-Gesamtausgabe

22. Februar 2021 - 16:54 Uhr
Bach-Gesamtausgabe aus Gustav Mahlers Besitz Leipzig/Berlin (MH) – Das Bach-Archiv Leipzig hat ein Exemplar der ersten Bach-Gesamtausgabe aus dem Besitz des Komponisten Gustav Mahler (1860-1911) erworben. Die 59 Bände befanden sich zuvor in Privatbesitz in London und sollen erstmals öffentlich ... [mehr]

Konzept für Rückkehr von Kultur-Publikum vorgestellt

22. Februar 2021 - 14:10 Uhr
Theatersitze Berlin (MH) – Wegen der Corona-Pandemie sind Theater und Konzerthäuser sowie Sportstadien seit Monaten geschlossen. Um einen Weg aus dem Lockdown zu zeigen, haben mehr als 40 Kultur- und Sport-Institutionen am Montag einen Drei-Stufen-Plan vorgestellt. ... [mehr]