Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Auftritte von Plácido Domingo auf Prüfstand

26. Februar 2020 - 15:08 Uhr
Plácido Domingo Hamburg/Wien (dpa/MH) – Nach der Entschuldigung von Opernstar Plácido Domingo an zahlreiche Frauen, die ihm Übergriffe vorgeworfen hatten, stehen Engagements des Sängers auf dem Prüfstand. "Wir sind irritiert über diese neuen Entwicklungen und nehmen die ... [mehr]

Rademann verlängert bei Stuttgarter Bachakademie

25. Februar 2020 - 20:42 Uhr
Hans-Christoph Rademann Stuttgart/Berlin (MH) – Der Akademieleiter der Internationalen Bachakademie Stuttgart, Hans-Christoph Rademann, bleibt weitere vier Jahre im Amt. Der Dirigent und Spezialist für Alte Musik habe seinen Vertrag bis 2024 verlängert, teilte die Akademie am Dienstag ... [mehr]

Untersuchung bestätigt Vorwürfe gegen Domingo – Sänger entschuldigt sich

25. Februar 2020 - 16:59 Uhr
Plácido Domingo New York/Berlin (MH) – Eine Untersuchung der US-Operngewerkschaft AGMA hat Vorwürfe gegen Plácido Domingo wegen sexueller Belästigung bestätigt. Ein unabhängiger Ermittler habe festgestellt, "dass Herr Domingo tatsächlich unangemessene Aktivitäten ausgeübt hat, die von Flirt bis ... [mehr]

Komische Oper Berlin: Senat will Sanierungskosten kontrollieren

25. Februar 2020 - 11:14 Uhr
Komische Oper Berlin Berlin (MH) – Der Berliner Senat will verhindern, dass bei der Sanierung der Komischen Oper die Kosten explodieren. Man habe aus den Fehlern beim Umbau der Staatsoper Unter den Linden gelernt, erklärte Kultursenator Klaus Lederer ... [mehr]

Nézet-Séguin sagt bei Berliner Philharmonikern ab

24. Februar 2020 - 16:48 Uhr
Lorenzo Viotti Berlin (MH) – Der Dirigent Yannick Nézet-Séguin (44) hat seine Konzerte mit den Berliner Philharmonikern in dieser Woche abgesagt. Das teilte das Orchester am Montag mit. Eine Sprecherin sagte auf Anfrage, der Kanadier habe "persönliche ... [mehr]

Intendant des Kurt-Weill-Festes geht vorzeitig

23. Februar 2020 - 15:35 Uhr
Jan Henric Bogen Dessau-Roßlau/Berlin (MH) – Der Intendant des Kurt-Weill-Festes, Jan Henric Bogen, wird sein Amt schon nach der diesjährigen Ausgabe abgeben. Der Kulturmanager habe um die vorzeitige Aufhebung seines bis 2022 geschlossenen Vertrages gebeten, teilte die Kurt-Weill-Gesellschaft ... [mehr]

Händel-Festspiele Göttingen geben Auftaktkonzert

23. Februar 2020 - 10:00 Uhr
Christina Gansch Göttingen/Berlin (MH) – Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen feiern im Mai ihr 100-jähriges Bestehen. Bereits am (heutigen) Sonntag, dem 335. Geburtstag des Komponisten Georg Friedrich Händel, startet die Saison mit einem Auftaktkonzert. Auf dem Programm stehen ... [mehr]

Ausstellung im Händel-Haus Halle würdigt Oskar Hagen

22. Februar 2020 - 10:00 Uhr
Jahresausstellung "Meine Seele im Hören" Halle/Berlin (MH) – Das Händel-Haus in Halle (Saale) widmet seine neue Jahresausstellung Oskar Hagen. Der Kunsthistoriker, Dirigent und Musikwissenschaftler (1888-1957) hatte die Opern des Barockkomponisten Georg Friedrich Händel nach fast 180 Jahre wieder auf die ... [mehr]

Neues Musikfestival für Sachsen

21. Februar 2020 - 17:23 Uhr
PK Kammermusikfest Oberlausitz Bautzen/Berlin (MH) – Sachsens Musikleben wird um ein neues Festival reicher: Vom 15. bis 19. April 2020 findet das erste Kammermusikfest Oberlausitz statt. Geplant sind sieben Konzerte an sechs Orten, teilten die Veranstalter am Freitag ... [mehr]

Schleswig-Holstein Musik Festival mit Carl-Nielsen-Fokus

20. Februar 2020 - 17:48 Uhr
PK Schleswig-Holstein Musik Festival Lübeck/Berlin (MH) – Das Schleswig-Holstein Musik Festival rückt in diesem Jahr den Komponisten Carl Nielsen in den Mittelpunkt. "Wir werden die umfassendste Carl Nielsen-Präsentation liefern, die es jemals außerhalb Dänemarks gegeben hat", sagte Intendant Christian ... [mehr]