Anzeige

Anzeige

Rezensionen

Foster als Bayreuther Chef-Walküre immer besser – Zeppenfeld wird Publikumsliebling

28. Juli 2016 - 09:37 Uhr
Georg Zeppenfeld Bayreuth – Auch im vierten Jahr von Frank Castorfs Bayreuther "Ring des Nibelungen"-Inszenierung fällt seine "Walküre" aus dem Rahmen. Kaum zu glauben, dass der Regisseur, der das grellbunte Tankstellen-"Rheingold" und den Kalaschnikow-"Siegfried" auf dem Gewissen ... [mehr]

Bayreuther "Petrenko-Ring": "Rheingold" in gedämpfter Janowski-Variante

27. Juli 2016 - 09:43 Uhr
Marek Janowski Bayreuth – In ihrem vierten Jahr wurde Frank Castorfs "Rheingold"-Inszenierung am Dienstagabend bei den Bayreuther Festspielen gefeiert – und das, obwohl der große Star der Produktion fehlte. Dirigent Kirill Petrenko steht in diesem Jahr nicht ... [mehr]

Der neue Bayreuther "Parsifal" eine humanistische Interpretation der Erlösungsoper

26. Juli 2016 - 09:21 Uhr
Festspielhaus Orchestergraben Bayreuth – Rund um das Festspielhaus in Bayreuth drehte sich am Tag nach dem ersten Selbstmordanschlag eines Islamisten in Deutschland alles um Sicherheit und Terrorangst. Und im Festspielhaus rief Regisseur Uwe Eric Laufenberg dem Publikum ... [mehr]

Ballettoper "Les Indes galantes" als feinsinniges, selbstironisches Multikultispektakel

25. Juli 2016 - 12:29 Uhr
"Les Indes galantes" München – Flüchtlingstrecks, Zeltstädte, brutale Grenzsicherung auf der einen, Winkewinke-Willkommenskultur auf der anderen Seite. Man kommt an dem Thema derzeit nicht vorbei, auch nicht auf der Bühne des Münchner Prinzregententheaters. Dort hatte am Sonntagabend die ... [mehr]

Bregenzer Festspiele zeigen kraftvolle Inszenierung von Puccinis "Turandot"

22. Juli 2016 - 00:20 Uhr
"Turandot" Bregenz – Calaf reicht ein einziger Blick auf Turandot, um zu wissen: Er muss um sie werben. Doch damit riskiert er auch sein Leben. Denn die chinesische Prinzessin will jeden Freier köpfen lassen, der ihre ... [mehr]

Opulent, schwermütig und bildgewaltig: Faccios Oper "Hamlet" bei Bregenzer Festspielen

20. Juli 2016 - 23:48 Uhr
"Hamlet" Bregenz – Es dauert nur wenige Sekunden, bis aus dem trauernden Hamlet ein Hamlet der Rache wird: Er sitzt vor einem Schminktisch, wischt sich mit den Händen weiße Farbe ins Gesicht und dreht sich dann ... [mehr]

Heidenheimer "Bohème" ein klangvolles Puccini-Fest mit unschlüssiger Regie

09. Juli 2016 - 11:04 Uhr
“La Bohème” Heidenheim (MH) – Ein Hauch von glitzerndem "Holiday on Ice", unstete Videoprojektionen und eine Personenregie, die bilderbogenartig Szenen aneinander reiht. Bei der Premiere von "La Bohème" als Auftakt der Opernfestspiele Heidenheim am Freitagabend war die ... [mehr]

Frankfurter "Wozzeck" als blutiger Fänger im Roggen

27. Juni 2016 - 13:14 Uhr
“Wozzeck” Frankfurt am Main (MH) – Die Oper Frankfurt zeigte in ihrer letzten Saisonpremiere im Großen Haus Alban Bergs atonal durchsetzte Schlüsseloper "Wozzeck". Dabei gelang Christof Loy am Sonntagabend eine spektakulär fokussierende Personenregie und Herbert Murauer ... [mehr]

Regisseur Bieito schrumpft Ausstattungsoper "La Juive" zum Kammerspiel

27. Juni 2016 - 12:49 Uhr
"La Juive" München (MH) – Der Komponist Fromental Halévy (1799-1862) war ein Meister der Grand Opéra, des alle Sinne des Publikums ansprechenden Musiktheaters. Seine 1835 in Paris uraufgeführte Oper "La Juive" ("Die Jüdin") war ein Renner in ... [mehr]

Mythische Melancholie und strahlende Größe beim Rheingau Musik Festival

19. Juni 2016 - 14:00 Uhr
Christoph Eschenbach Oestrich-Winkel (MH) – Klanggewaltig haben Christoph Eschenbach und das in Bestform aufspielende hr-Sinfonieorchester am Samstagabend das 29. Rheingau Musik Festival (RMF) eröffnet. Christoph Eschenbach Manche Konzerte sind Glanzleistungen, die für immer im Gedächtnis haften bleiben. ... [mehr]