Anzeige

Anzeige

Rezensionen

"Für immer ganz oben": Feuchtwarmes Musiktheater

02. Juni 2016 - 11:57 Uhr
"Für immer ganz oben" München – Die Macher der Münchener Biennale für neues Musiktheater scheinen ein Faible für die Tropen zu haben. Vor ein paar Jahren brachte der frühere Biennale-Chef Peter Ruzicka eine Amazonas-Oper heraus und ließ dafür einen ... [mehr]

"Sweat of the Sun": Bergfahrt eines Raddampfers lautmalerisch nachgezeichnet

29. Mai 2016 - 11:39 Uhr
Sweat of the Sun München – Werner Herzogs fiebriges Urwaldepos "Fitzcarraldo" war in jeder Hinsicht eine Wahnsinnstat. Nicht nur die Handlung selbst, in der ein exzentrischer Gummibaron mitten im Amazonasdschungel ein Opernhaus zu bauen gedenkt, sondern auch der von ... [mehr]

Martin Grubinger und Pittsburgh Symphony Orchestra bringen den Groove nach Hannover

21. Mai 2016 - 11:58 Uhr
Martin Grubinger Hannover (MH) – Da stand er ganz allein mit seiner Pipe Drum und füllte mühelos Deutschlands größten Konzertsaal – nicht nur mit Klängen, sondern vor allem mit seiner ausdrucksstarken Bühnenpräsenz. Der aus Österreich stammende Multipercussionist ... [mehr]

Wagnis Wagner gelungen

20. Mai 2016 - 11:38 Uhr
Lohengrin Dresden – Anna Netrebko hat es mal wieder bewiesen: Die russische Sopranistin ist eine Klasse für sich. Sogar wenn es um ein für sie bislang unbekanntes Fach geht. Das heißt in diesem Fall Richard Wagner ... [mehr]

Münchner "Meistersinger"-Neuinszenierung erkenntnismager bis durchschnittlich

17. Mai 2016 - 11:12 Uhr
Die Meistersinger von Nürnberg München (MH) – Ein geteiltes Echo hat die Neuproduktion von Richard Wagners "Die Meistersinger von Nürnberg" an der Bayerischen Staatsoper beim Premierenpublikum gefunden. Regisseur David Bösch erntete am Montagabend genau soviel Buh- wie Bravorufe. Die ... [mehr]

Gurre-Lieder bei Kunstfestspielen Herrenhausen ein Feuerwerk der Emotionen

15. Mai 2016 - 19:43 Uhr
Gurre-Lieder Hannover (MH) – "Aufgegeben und liegengelassen!" behauptete der Komponist Arnold Schönberg in einem Brief an seinen Schüler Alban Berg über die Gurre-Lieder (1900-1911). Zum Glück hat er es nicht getan: In Hannover sorgte das monumentale Werk ... [mehr]

Salzburger "West Side Story" trotz Fehlbesetzung bejubelt

14. Mai 2016 - 12:02 Uhr
West Side Story Salzburg – Ein Musical bei den Salzburger Pfingstfestspielen? Das klingt weniger gewagt als es ist. Zumal, wenn es sich nicht um quasi industriell hergestellte Dutzendware handelt, wie sie in den Musicaltheatern großer Städte den Touristen ... [mehr]

Faustoper "Mefistofele" neues Leben eingehaucht – Umjubelte Premiere in Baden-Baden

14. Mai 2016 - 11:19 Uhr
Festspielhaus Baden-Baden Baden-Baden – Arrigo Boitos "Mefistofele" steht für einen der größten Flops der italienischen Operngeschichte. Die Uraufführung 1868 in Mailand dauerte gute sechs Stunden und endete im Tumult. Doch der Komponist (1842-1918) gab nicht auf und ... [mehr]

Magische Verbindung: Boston Symphony Orchestra und Nelsons umjubelt

04. Mai 2016 - 13:08 Uhr
Andris Nelsons Frankfurt am Main (MH) – Mit einer reifen Mahler-Interpretation hat das Boston Symphony Orchestra (BSO) unter seinem Pultmeister Andris Nelsons am Dienstagabend eine erstklassige Visitenkarte abgegeben. In der Alten Oper Frankfurt gelang es den amerikanischen ... [mehr]

Wiesbadener Maifestspiele überzeugen mit radikaler Sicht auf Zimmermanns "Die Soldaten"

01. Mai 2016 - 13:42 Uhr
Gloria Rehm in "Die Soldaten" Wiesbaden (MH) – Zur Eröffnung der Internationalen Wiesbadener Maifestspiele am Samstag sandte Intendant Uwe Eric Laufenberg eine Botschaft, die einem wuchtigen Schlag in den Solar Plexus gleicht: Krieg und Zerstörung verändern unwiederbringlich die Mitte der ... [mehr]