Rezensionen

Simone Young gelingt eindrucksvoller Hamburg-Abschluss mit Beat-Furrer-Uraufführung

11. Mai 2015 - 11:00 Uhr
La bianca notte/Die helle Nacht Hamburg – Die Hamburger haben lange warten müssen auf ein so hochkarätiges neues Musiktheater-Werk: Die Oper "La bianca notte/Die helle Nacht" des in Österreich lebenden Schweizer Komponisten Beat Furrer hat am Sonntagabend starken Premieren-Beifall bekommen. ... [mehr]

Bariton Christian Gerhaher – Zweifel und Ängste des Ausnahmekünstlers

24. April 2015 - 09:00 Uhr
Christian Gerhaher München – Das Staatsorchester im Münchner Nationaltheater faucht und lärmt. An der Rampe der Bühne windet sich Christian Gerhaher, er geht volles Risiko, schreit die Worte geradezu heraus – "und in dem Sturm und Wogenprall, ... [mehr]

Beifall und Buhrufe für Nürnberger "Siegfried"

19. April 2015 - 23:54 Uhr
"Siegfried" Nürnberg – Minutenlanger Beifall für Sänger und Orchester, laute Buhrufe für das Regieteam um Georg Schmiedleitner – die Premiere des "Siegfried" am Staatstheater Nürnberg hat am Sonntagabend gemischte Publikumsreaktionen ausgelöst. Vor allem mit der Schlussszene ... [mehr]

"Moses und Aron" in Berlin: Applaus für Hauptdarsteller und Chor

19. April 2015 - 22:52 Uhr
Moses und Aron Berlin – Zum 70. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz setzt der Berliner Erfolgsintendant Barrie Kosky ein lange geplantes Mammutprojekt um. Am Sonntag stellte er an der Komischen Oper Berlin Arnold Schönbergs unvollendetes Zwölftonwerk "Moses ... [mehr]

Gelungene Premiere für Rosenmüller: Filmregisseur inszeniert Oper – "Le Comte Ory" mit Nachwuchstalenten

13. April 2015 - 13:44 Uhr
Le Comte Ory München – Gleich mit seinem Kinodebüt "Wer früher stirbt, ist länger tot" begeisterte er 2006 das Publikum. Seitdem hat Marcus H. Rosenmüller zehn weitere Filme gedreht und in den letzten drei Jahren das Münchner Nockherberg-Singspiel ... [mehr]

Berliner "Parsifal"-Inszenierung gibt Rätsel auf

03. April 2015 - 11:16 Uhr
Parsifal Berlin (mh) – Im Rahmen ihrer diesjährigen FESTTAGE zeigt die Berliner Staatsoper eine Neuinszenierung von Richard Wagners "Parsifal". Der russische Regisseur Dmitri Tcherniakov versetzt die Handlung in eine Endzeit, die an Filme von Andrei Tarkovskji ... [mehr]

"Da wo Musik ist, ist niemals Einsamkeit"

16. März 2015 - 13:58 Uhr
Pianistin Elisabeth Brauß Hannover (mh) – Wenn Pianist Alfred Chen mit Fäusten, Ellbogen und Füßen in die Tasten des Flügels haut, steht das Publikum förmlich Kopf. "Das ist keine Musik, das ist Hampelmännerei", echauffiert sich ein älterer Herr, ... [mehr]

Julia Piu: "Ballett in 60 Minuten" – Vorhang auf für ein kleines Handbuch zum großen Thema Ballett

12. Februar 2015 - 08:00 Uhr
Buchcover Ballett in 60 Minuten-AB Starnberg (mh) – Mit ihrem kleinen, praxisnahen Buch führt die ausgebildete Tänzerin, Romanistin und Literaturwissenschaftlerin Julia Piu den Leser im grand jeté munter durch die Welt des klassischen Tanzes. Studiert hat sie an der Berliner ... [mehr]

"Musik an der Schwelle" – Unkonventionelle Perspektiven auf klassisches Repertoire

10. Dezember 2014 - 14:43 Uhr
Print Hannover (mh) – Bis zur Unkenntlichkeit dekonstruiert, könnten sich Klassik-Kenner über die Werke des Künstlerkollektivs um Projektleiter Toni Ming Geiger und Luis Reichard empören. Wer sich aber auf die Entwicklung neuer musikalischer Erzählweisen im klassischen ... [mehr]

Intensität durch Reduktion: Das Waldbühnenkonzert von Daniel Barenboim und dem West-Eastern Divan Orchestra

27. August 2014 - 10:29 Uhr
Daniel Barenboim Berlin (mh) – Barenboim braucht keine großen Gesten an diesem Abend auf der Waldbühne. Die Botschaft des Dirigenten und des West-Eastern Divan Orchestra kommt auch so an: Ein Zusammenleben jenseits des Krieges ist möglich. Und ... [mehr]