Anzeige

Anzeige

Wissenswert

Die Sanierung der Berliner Staatsoper – Eine Chronologie

15. April 2016 - 08:30 Uhr
Staatsoper Zuschauersaal Berlin – Die Berliner Staatsoper wird seit Jahren saniert – und bei der Aufklärung des Bauskandals spielen bestimmte Zeitpunkte immer wieder eine Rolle. Eine Übersicht: November 2007: Wie finanziert das klamme Berlin die Sanierung eines Opernhauses? ... [mehr]

Die Berliner Philharmoniker und ihre Chefdirigenten

09. Mai 2015 - 09:30 Uhr
Wilhelm Furtwängler Berlin – Die Berliner Philharmoniker zählen zu den ältesten selbstständigen freien Orchestern und gelten als einer der namhaftesten Klangkörper der Welt. 1882 hatten sich aus der Unterhaltungskapelle Benjamin Bilses 54 Musiker abgespalten und ein eigenes ... [mehr]

CD "Wonders" von "The Piano Guys" zu gewinnen

11. Dezember 2014 - 13:41 Uhr
CDs "Wonders" Berlin (mh) – musik heute verlost drei Exemplare der neuen CD "Wonders" von "The Piano Guys". Auf seinem aktuellen Album spannt das Quartett einen Bogen von Musiken aus den "Batman"-Filmen bis zu "Bilder einer Ausstellung" ... [mehr]

Mozarts Requiem – 2. Eine neue Vervollständigung

18. September 2013 - 09:03 Uhr
Von Dr. Benjamin-Gunnar Cohrs Mozarts unvollendetes Requiem gehört seit seiner Vervollständigung durch Franz Xaver Süßmayr (1792) zu den meist-aufgeführten klassischen Werken überhaupt. In der Neuen Mozart-Ausgabe wurde der Notentext 1965 von Leopold Nowak vorgelegt. ... [mehr]

Mozarts Requiem: 1. Ein unvollendetes Meisterwerk

17. September 2013 - 11:31 Uhr
Von Dr. Benjamin-Gunnar Cohrs, Musikforscher und Dirigent Mozarts Requiem war, wie man heute weiß, eine Auftrags-Arbeit des Grafen Franz von Walsegg (1763–1827), der es in einem Gedenk-Gottesdienst für seine jung verstorbene Gattin Anna aufführen lassen wollte ... [mehr]

K wie Küchenklavier

31. Juli 2013 - 10:01 Uhr
Bei einem Küchenklavier handelt es sich keineswegs um die aufrecht stehende Version des Küchenflügels. Auch ist es kein Musikinstrument, das Hitze und hohe Luftfeuchtigkeit vertragen würde. Tatsächlich ist das Küchenklavier – ein Kochherd. Aber nicht ... [mehr]

K wie Küchenflügel

31. Juli 2013 - 09:30 Uhr
Ein Küchenflügel ist nicht nur der Bereich großer Gebäude, in dem gekocht, gebacken und gewaschen wird. Auch ein Musikinstrument wird so bezeichnet, ein ganz besonderes: Der allererste Steinway-Konzertflügel. Steinway & Sons ist der Inbegriff anspruchsvoller Klaviere ... [mehr]

Wer schüttelt schon ein Konzert aus dem Ärmel? – Schüler organisieren "Backstage – On Stage"

16. Juli 2013 - 13:16 Uhr
Von Olivia Oelsen (14), WDR-Jugendreporterin Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt im März 2012 hat der WDR mit dem WDR Rundfunkorchester dieses Jahr einen gleichnamigen Wettbewerb veranstaltet: "Backstage – On Stage". Daran nahmen Schulen teil, die Lust ... [mehr]

Mit einem Leuchten in den Augen – Schulbesuch von Komponist Simon Stockhausen – Konzert der Hamburger Symphoniker

29. Mai 2013 - 11:13 Uhr
Von Johanna Kinne und Andre Raschke, Oberstufenschüler der Stadtteilschule Niendorf Am 15. Mai besuchten wir die Probe der Hamburger Symphoniker, die das neue Stück von Simon Stockhausen "Windschatten" spielten. Wir wurden freundlich an den Toren der ... [mehr]

Warum klingt Moll traurig? – Die Strebetendenz-Theorie erklärt das Gefühl in der Musik (5/5)

19. April 2013 - 09:05 Uhr
Von Bernd Willimek, Musiktheoretiker, und Daniela Willimek, Dozentin (HfM Karlsruhe) Wunder gibt es immer wieder… Der übermäßige Dreiklang sorgt für Staunen Das typische Merkmal des übermäßigen Akkords besteht darin, dass beim ersten Anschein nicht klar ist, welche seiner ... [mehr]