Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Aušrinė Stundytė’

Elektra – Von den Salzburger Festspielen

15. August 2020 - 10:10 Uhr
"Elektra" Samstag, 15. August 2020 / 20:15 – 22:15 Uhr 3sat Oper (Österreich 2020, Erstausstrahlung) Die diesjährigen Salzburger Festspiele sind am 1. August mit Richard Strauss' Einakter "Elektra" eröffnet worden. Die Oper des Festspiel-Mitgründers Strauss wurde von dem ... [mehr]

"Elektra"-Premiere bei Salzburger Festspielen gefeiert

01. August 2020 - 21:20 Uhr
"Elektra" Salzburg (dpa/MH) – Die Salzburger Festspiele 2020 sind am Samstagabend mit einer frenetisch bejubelten Neuinszenierung von Richard Strauss' einaktiger Oper "Elektra" eröffnet worden. Das weltgrößte Musik- und Theaterfestival, das in diesem Jahr sein hundertjähriges Bestehen ... [mehr]

Salzburger Festspiele starten mit Oper "Elektra"

01. August 2020 - 10:00 Uhr
"Elektra" Salzburg/Berlin (MH) – Mit Richard Strauss' Einakter "Elektra" starten am (heutigen) Samstag die Salzburger Festspiele. Bis zum 30. August sind 110 Opern-, Schauspiel- und Konzertaufführungen geplant. Das große Jubiläumsprogramm zum 100-jährigen Bestehen kann das Festival ... [mehr]

Ovationen für Berliner "Salome" – Ersatzdirigent rettet Premiere

04. März 2018 - 22:56 Uhr
"Salome" (Zusammenfassung) Berlin – Erst Streit, dann Ovationen: Mit einer gefeierten Premiere hat das "Salome"-Publikum in der Berliner Staatsoper auf den Zwist zwischen dem Skandal-umwitterten Regisseur Hans Neuenfels und Star-Dirigent Christoph von Dohnányi reagiert. Nach dem kurzfristigen ... [mehr]

"Salome"-Premiere in Berlin gefeiert

04. März 2018 - 22:18 Uhr
"Salome" Berlin – Mit Jubel hat das Publikum in der Berliner Staatsoper auf die "Salome"-Premiere des skandalumwitterten Regisseurs Hans Neuenfels reagiert. Nach dem kurzfristigen Verzicht von Star-Dirigent Christoph von Dohnányi leitete Thomas Guggeis am Sonntagabend eine ... [mehr]

Neuenfels-Inszenierung der "Salome" an Staatsoper Berlin

04. März 2018 - 10:00 Uhr
"Salome" Berlin (MH) – An der Staatsoper Unter den Linden feiert am (heutigen) Sonntag Richard Strauss' "Salome" Premiere. Regie führt Hans Neuenfels. Am Pult der Staatskapelle steht Thomas Guggeis. Der ursprünglich vorgesehene Dirigent Christoph von Dohnányi ... [mehr]

Hölle der Kuscheltiere – Bieito bringt "Die Gezeichneten" nach Berlin

22. Januar 2018 - 12:45 Uhr
"Die Gezeichneten" Berlin – Große Gefühle, überzeichnete Figuren und gerne viel Sex und Blut: Von seinem Ruf als Skandalregisseur hat sich Calixto Bieito befreit – gegen den Strich bürstet der Spanier die Stücke aber immer wieder mit ... [mehr]

Schrekers "Die Gezeichneten" an Komischer Oper Berlin

21. Januar 2018 - 23:26 Uhr
"Die Gezeichneten" Berlin – Misshandelte Kinder, ein Schweigekartell von Edelmännern und eine tragische Liebe: Calixto Bieito hat in Berlin Franz Schrekers Künstleroper "Die Gezeichneten" als Blick in seelische Abgründe inszeniert. Der spanische Regisseur, der immer wieder für ... [mehr]

Calixto Bieito inszeniert "Die Gezeichneten" in Berlin

21. Januar 2018 - 10:00 Uhr
"Die Gezeichneten" Berlin – Sein Name wird oft mit Skandal in Verbindung gebracht: Der Opernregisseur Calixto Bieito (54) ist gerne für eine Aufregung gut. Jetzt kehrt der Spanier an die Komische Oper Berlin zurück, wo er 2005 ... [mehr]

Dohnányi übernimmt für Mehta Berliner "Salome"

03. Januar 2018 - 19:14 Uhr
Christoph von Dohnányi Berlin (MH) – Bei der Neuproduktion von Richard Strauss' "Salome" an der Berliner Staatsoper übernimmt Christoph von Dohnányi die musikalische Leitung. Der 88-Jährige springe für Zubin Mehta ein, teilte das Haus am Mittwoch mit. Der ... [mehr]