Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Axel Kober’

Theater Duisburg spielt Opern konzertant in Mercatorhalle

24. April 2019 - 13:03 Uhr
Generalmusikdirektor Axel Kober Duisburg/Berlin (MH) – Nach dem Wasserschaden Anfang April ist das Theater Duisburg auch im kommenden Monat nicht bespielbar. Daher werden die geplanten Opernvorstellungen in konzertanter Form in der benachbarten Mercatorhalle aufgeführt. "Wir machen aus der ... [mehr]

Axel Kober wird GMD der Duisburger Philharmoniker

27. Februar 2019 - 16:16 Uhr
Axel Kober (2.v.l.) Duisburg/Berlin (MH) – Der Chefdirigent der Duisburger Philharmoniker, Axel Kober, wird ab Herbst 2019 auch Generalmusikdirektor des Orchesters. Der 49-Jährige wurde am Mittwoch offiziell als Nachfolger von Giordano Bellincampi vorgestellt, der das Amt von 2012 ... [mehr]

Stadt Bayreuth zeichnet Festspiel-Mitwirkende aus

13. August 2018 - 14:50 Uhr
Ehrung Bayreuther Festspiel-Mitarbeiter Bayreuth/Berlin (MH) – Die Stadt Bayreuth hat 40 langjährige Mitwirkende der Richard-Wagner-Festspiele ausgezeichnet. Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe dankte ihnen am Montag bei einer Feierstunde im Haus Wahnfried für ihre Verbundenheit mit dem Festival und damit auch ... [mehr]

Blutleerer "Holländer" lässt in Bayreuth Ratlosigkeit zurück

31. Juli 2018 - 10:53 Uhr
"Der fliegende Holländer" Bayreuth – "Der Fliegende Holländer" in der Regie von Jan Philipp Gloger steht seit 2012 auf dem Spielplan der Bayreuther Festspiele. Dass die Tage der Inszenierung gezählt sein dürften, bedauert nicht jeder. Am Montagabend gab ... [mehr]

Lauer Applaus für Glogers "Fliegenden Holländer"

30. Juli 2018 - 22:31 Uhr
"Der fliegende Holländer" Bayreuth – Das Publikum der Bayreuther Festspiele wird mit dem "Fliegenden Holländer" nicht so richtig warm. Am Montagabend gab es sehr lauen Applaus für die Inszenierung von Regisseur Jan Philipp Gloger, die schon seit 2012 ... [mehr]

Hilsdorf inszeniert "Siegfried" an Rheinoper

07. April 2018 - 10:00 Uhr
"Siegfried" Düsseldorf/Berlin (MH) – Mit Richard Wagners "Siegfried" setzt Regisseur Dietrich W. Hilsdorf am (heutigen) Samstag den "Ring des Nibelungen" an der Deutschen Oper am Rhein fort. Für seine "Rheingold"-Inszenierung im vorigen Juni hatte Hilsdorf teils ... [mehr]

Axel Kober bleibt Generalmusikdirektor der Rheinoper

21. Februar 2018 - 16:57 Uhr
Axel Kober Düsseldorf/Berlin (MH) – Der Generalmusikdirektor der Deutschen Oper am Rhein, Axel Kober, bleibt für weitere fünf Jahre im Amt. Der 48-Jährige habe seinen Vertrag bis zum Sommer 2024 verlängert, teilte das Haus am Mittwoch in ... [mehr]

Hilsdorfs "Die Walküre" in Düsseldorf mit einigen Längen

29. Januar 2018 - 13:41 Uhr
"Die Walküre" Düsseldorf – Großer Jubel für die Musik und eine Mischung aus Buhs und Bravo-Rufen für die Regie: Beim Schlussapplaus nach der Premiere von Richard Wagners "Die Walküre" im Düsseldorfer Opernhaus am Sonntagabend war schwer nachzuvollziehen, ... [mehr]

Petite Messe solennelle – Ballett am Rhein tanzt Rossini

22. Juli 2017 - 10:00 Uhr
"Petite Messe solennelle" Samstag, 22. Juli 2017 / 20:15 – 21:50 Uhr 3sat Ballett (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) In Bewegung bleiben, Stillstand vermeiden – mit diesem Credo bringt Choreograf Martin Schläpfer mit jeder neuen Premiere frischen Wind in die Tanzlandschaft. Sein ... [mehr]

Hilsdorf nimmt Wagners "Rheingold" demonstrativ leicht

24. Juni 2017 - 12:27 Uhr
"Das Rheingold" Düsseldorf – Beim Schlussapplaus nach der Premiere von "Das Rheingold" ist es am Freitagabend im Düsseldorfer Opernhaus kontrovers zugegangen. Nach einhelligem Jubel für die Sänger und die musikalische Leitung von Generalmusikdirektor Axel Kober musste das ... [mehr]