Beiträge zum Stichwort ‘Bayerische Staatsoper’

Jonas Kaufmann: "Ich habe kein bisschen Nervosität"

09. März 2017 - 12:43 Uhr
Jonas Kaufmann München – Krankheitsbedingt musste Jonas Kaufmann (47) einige Monate pausieren. Ein Hämatom auf den Stimmbändern zwang den Tenor zur Bühnenabstinenz. Mitte Januar meldete er sich zurück, als "Lohengrin" in Paris. Und an diesem Sonntag singt ... [mehr]

Jonas Kaufmann befürchtet "prekäre Situation" für Bayerische Staatsoper

09. März 2017 - 12:37 Uhr
Jonas Kaufmann München – Der Münchner Tenor Jonas Kaufmann (47) sorgt sich um die Zukunft der Bayerischen Staatsoper. "Ich kann gut verstehen, dass die beiden Herren lieber gemeinsam aufhören als einzeln. Auf der anderen Seite müssen die ... [mehr]

Tiefer, schwereloser Bass – Opernsänger Kurt Moll galt als "Stimme Gottvaters"

06. März 2017 - 20:58 Uhr
Kurt Moll München – Eine tiefdunkle, samtige Stimme ist für immer verstummt: Der Opernsänger Kurt Moll ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Schon seinem Abschied von der Bühne im Jahr 2006 trauerten nicht nur viele Münchner ... [mehr]

Opernsänger Kurt Moll (78) gestorben

06. März 2017 - 19:54 Uhr
Kurt Moll München – Der Opernsänger Kurt Moll ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Wie die Bayerische Staatsoper in München am Montag mitteilte, erlagt der in Buir bei Köln geborene Bass am Sonntag einer langen, schweren ... [mehr]

"Semiramide" an Bayerischer Staatsoper: Musiker retten schwache Regie

13. Februar 2017 - 11:41 Uhr
"Semiramide" München (MH) – Funkelnde Koloraturen in jeder Bühnenecke, ein vor Einfällen strotzendes Regiekonzept, das die nicht eindimensionale Handlung zusätzlich verkompliziert, dadurch eine nachvollziehbare Aussage dazu verpasst und ein glänzend facettenreich spielendes Staatsorchester – das ist ... [mehr]

"Semiramide" in München enthusiastisch gefeiert

12. Februar 2017 - 22:55 Uhr
"Semiramide" München (MH) – Mit einer glänzend disponierten Joyce DiDonato in ihrem Titelrollendebüt hat das Münchner Publikum am Sonntagabend enthusiastisch die Neuproduktion von Gioacchino Rossinis "Semiramide" in der Bayerischen Staatsoper gefeiert. Die US-Amerikanerin stand dabei an ... [mehr]

Joyce DiDonato debütiert als Semiramide

12. Februar 2017 - 10:00 Uhr
"Semiramide" München/Berlin (MH) – In der Neuproduktion von Gioachino Rossinis "Semiramide" der Bayerischen Staatsoper gibt der italienische Dirigent Michele Mariotti am (heutigen) Sonntag sein Hausdebüt. Es ist das erste Mal, dass er das knapp vierstündige Werk ... [mehr]

Bayerische Staatsoper sucht neue Doppelspitze – Zeit für Experimente?

15. Januar 2017 - 11:19 Uhr
Nikolaus Bachler, Kirill Petrenko (Korrespondentenbericht) München – Die Berufung von Bogdan Roščić zum künftigen Intendanten der Wiener Staatsoper war ein kulturpolitischer Paukenschlag. Ein ehemaliger Popkritiker, Radio-Programmchef und Schallplattenmanager, der noch nie ein Theater geleitet hat, soll 2020 eines der bedeutendsten ... [mehr]

Lucrezia Borgia – Mit Edita Gruberova

17. Dezember 2016 - 14:00 Uhr
"Lucrezia Borgia" Samstag, 17. Dezember 2016 / 20:15 – 22:30 Uhr 3sat Oper (Deutschland 2009) Die Oper von Gaetano Donizetti wurde bei den Münchner Opernfestspielen 2009 aufgezeichnet. Mit "Lucrezia Borgia" setzten Regisseur Christof Loy und die Sopranistin Edita Gruberova ... [mehr]

Münchner "Lady Macbeth": Finesse als Teamleistung

29. November 2016 - 12:16 Uhr
"Lady Macbeth von Mzensk" München (MH) – Sie ist ein Meisterstück an Transparenz, die Neuinszenierung der "Lady Macbeth von Mzensk" von Dmitrij Schostakowitsch an der Bayerischen Staatsoper. Klarheit und Finesse im Orchester und bei den Sängern, Struktur und Übersicht ... [mehr]