Beiträge zum Stichwort ‘Bayerische Staatsoper’

Applaus für selten gespielte Haydn-Oper in München

24. Juli 2018 - 08:48 Uhr
"Orlando Paladino" München – Mit der Premiere der selten gespielten Tragikomödie "Orlando Paladino" von Joseph Haydn haben die Münchner Opernfestspiele am Montagabend im Prinzregententheater einen weiteren Höhepunkt erlebt. Der junge Filmregisseur Axel Ranisch verwandelte die ursprünglich im ... [mehr]

Ganz große Oper

08. Juli 2018 - 13:00 Uhr
Generalmusikdirektor Kirill Petrenko Sonntag, 08. Juli 2018 / 23:40 – 00:35 Uhr ARTE Dokumentation (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) Seit Jahrzehnten wird die Bayerische Staatsoper mit internationalen Preisen überschüttet: "Bestes Opernhaus", "Bestes Orchester", "Bester Dirigent", "Beste Opernproduktion", "Beste Nachwuchssänger" gingen bereits an ... [mehr]

Regisseur Audi vermasselt "Parsifal" in Blockbuster-Besetzung

29. Juni 2018 - 11:24 Uhr
"Parsifal" München – Jonas Kaufmann, Nina Stemme, Christian Gerhaher, René Pape, am Pult Kirill Petrenko – Münchens neuer "Parsifal", der am Donnerstag zur Eröffnung der Opernfestspiele im Nationaltheater herauskam, wartet mit einer Champions-League-Besetzung auf. Dass es ... [mehr]

"Parsifal" in München: Buhsalven für Regie und Bühne

28. Juni 2018 - 22:48 Uhr
"Parsifal" München – Für die Neuinszenierung von Richard Wagners Bühnenweihfestspiel "Parsifal" zum Auftakt der Münchner Opernfestspiele 2018 gab es an der Bayerischen Staatsoper Buhsalven. Dabei war alles aufgeboten worden, was Rang und Namen hat: Startenor Jonas ... [mehr]

Münchner Opernfestspiele starten mit "Parsifal"

28. Juni 2018 - 09:00 Uhr
Bayerische Staatsoper München – Die Münchner Opernfestspiele locken gleich zu Beginn mit großen Namen. Am (heutigen) Donnerstag feiert Richard Wagners Oper "Parsifal" Premiere. In der Titelrolle ist Tenor Jonas Kaufmann und am Dirigentenpult der Generalmusikdirektor Kirill Petrenko ... [mehr]

Münchner "Aus einem Totenhaus" im Livestream

26. Mai 2018 - 10:10 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Am Montag hatte Leoš Janáčeks "Aus einem Totenhaus" Premiere an der Bayerischen Staatsoper. Regisseur Frank Castorf wurde bei seinem Hausdebüt mit gemischten Publikumsreaktionen bedacht. Erstmals wurde das Stück auf der Münchner Bühne ... [mehr]

"Aus einem Totenhaus" – Castorf kann Buh-Bravo-Duell knapp für sich entscheiden

22. Mai 2018 - 15:25 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – An der Bayerischen Staatsoper haben sogenannte Regie-Berserker wie Peter Konwitschny, Calixto Bieito oder Hans Neuenfels meist erst dann eine Chance, wenn sie sich anderswo schon die Hörner abgestoßen haben. So auch der langjährige ... [mehr]

Geteilte Reaktionen auf Castorfs "Aus einem Totenhaus"

21. Mai 2018 - 20:53 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – Frank Castorfs mit Spannung erwartetes Regiedebüt an der Bayerischen Staatsoper in München ist am Pfingstmontag mit außerordentlich gemischten Publikumsreaktionen bedacht worden. Als der Berliner Regisseur, langjähriger Leiter der Volksbühne, nach der nur hundertminütigen, ... [mehr]

Regisseur Castorf debütiert an Bayerischer Staatsoper

21. Mai 2018 - 09:00 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Mit Leoš Janáčeks letzter Oper "Aus einem Totenhaus" gibt Regisseur Frank Castorf am (heutigen) Montag sein Debüt an der Bayerischen Staatsoper. Das Stück basiert auf Fjodor Dostojewskis Werk "Aufzeichnungen aus einem Totenhaus", ... [mehr]

International Opera Awards nach München und Frankfurt

10. April 2018 - 00:35 Uhr
Bayerische Staatsoper London/Berlin (MH) – Die Bayerische Staatsoper hat bei den International Opera Awards den Preis als bestes Opernhaus gewonnen. Das teilten die Veranstalter am Montagabend in London mit. Die Oper Frankfurt wurde für die Wiederentdeckung von ... [mehr]