Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Bayerisches Staatsorchester’

"Opernhaus des Jahres" in Frankfurt – Zwei Titel und das "Ärgernis" nach München

28. September 2018 - 08:30 Uhr
Oper Frankfurt (Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt unter der Leitung von Intendant Bernd Loebe ist "Opernhaus des Jahres" 2018. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die ... [mehr]

Oper Frankfurt zum "Opernhaus des Jahres" gewählt

28. September 2018 - 08:00 Uhr
Oper Frankfurt Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt ist "Opernhaus des Jahres" 2018. Das ergab eine Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa und den USA, die die Zeitschrift "Opernwelt" am Freitag veröffentlichte. Damit könne die Bühne zum ... [mehr]

Dresscode und Gehälter: Frauen in Orchestern suchen Gleichberechtigung

12. Juli 2018 - 10:43 Uhr
Orchester (Korrespondentenbericht) New York – Julie Ann Giacobassi spielte mit ihrem Englischhorn gerade im Ensemble der San Francisco Symphony die 2. Sinfonie von Gustav Mahler, als sich eine der Tasten ihres Instruments in den Falten ihres Rocks ... [mehr]

Regisseur Audi vermasselt "Parsifal" in Blockbuster-Besetzung

29. Juni 2018 - 11:24 Uhr
"Parsifal" München – Jonas Kaufmann, Nina Stemme, Christian Gerhaher, René Pape, am Pult Kirill Petrenko – Münchens neuer "Parsifal", der am Donnerstag zur Eröffnung der Opernfestspiele im Nationaltheater herauskam, wartet mit einer Champions-League-Besetzung auf. Dass es ... [mehr]

Münchner "Aus einem Totenhaus" im Livestream

26. Mai 2018 - 10:10 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Am Montag hatte Leoš Janáčeks "Aus einem Totenhaus" Premiere an der Bayerischen Staatsoper. Regisseur Frank Castorf wurde bei seinem Hausdebüt mit gemischten Publikumsreaktionen bedacht. Erstmals wurde das Stück auf der Münchner Bühne ... [mehr]

"Aus einem Totenhaus" – Castorf kann Buh-Bravo-Duell knapp für sich entscheiden

22. Mai 2018 - 15:25 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – An der Bayerischen Staatsoper haben sogenannte Regie-Berserker wie Peter Konwitschny, Calixto Bieito oder Hans Neuenfels meist erst dann eine Chance, wenn sie sich anderswo schon die Hörner abgestoßen haben. So auch der langjährige ... [mehr]

Geteilte Reaktionen auf Castorfs "Aus einem Totenhaus"

21. Mai 2018 - 20:53 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München – Frank Castorfs mit Spannung erwartetes Regiedebüt an der Bayerischen Staatsoper in München ist am Pfingstmontag mit außerordentlich gemischten Publikumsreaktionen bedacht worden. Als der Berliner Regisseur, langjähriger Leiter der Volksbühne, nach der nur hundertminütigen, ... [mehr]

Regisseur Castorf debütiert an Bayerischer Staatsoper

21. Mai 2018 - 09:00 Uhr
"Aus einem Totenhaus" München/Berlin (MH) – Mit Leoš Janáčeks letzter Oper "Aus einem Totenhaus" gibt Regisseur Frank Castorf am (heutigen) Montag sein Debüt an der Bayerischen Staatsoper. Das Stück basiert auf Fjodor Dostojewskis Werk "Aufzeichnungen aus einem Totenhaus", ... [mehr]

Bayerische Staatsoper plant viele weniger bekannte Werke

18. März 2018 - 15:47 Uhr
Nationaltheater München (Korrespondentenbericht) München – Die Bayerische Staatsoper präsentiert in der neuen Spielzeit 2018/19 einen Leckerbissen für Fans der großen Oper: Giuseppe Verdis "Otello". Verdi habe sich bei seiner vorletzten Komposition "auf der Überhöhe seiner Meisterschaft" befunden, sagte ... [mehr]

Bayerische Staatsoper startet neue Saison mit Doppeljubiläum

18. März 2018 - 13:43 Uhr
Nikolaus Bachler und Kirill Petrenko München/Berlin (MH) – Zum Beginn der kommenden Spielzeit feiert die Bayerische Staatsoper ein Doppeljubiläum: Die Festwoche "Geliebt, gehasst und Vorhang auf" steht im Zeichen des 200-jährigen Bestehens des Münchner Nationaltheaters und des 100. Jahrestags des ... [mehr]