Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Calixto Bieito’

Schrekers "Die Gezeichneten" an Komischer Oper Berlin

21. Januar 2018 - 23:26 Uhr
"Die Gezeichneten" Berlin – Misshandelte Kinder, ein Schweigekartell von Edelmännern und eine tragische Liebe: Calixto Bieito hat in Berlin Franz Schrekers Künstleroper "Die Gezeichneten" als Blick in seelische Abgründe inszeniert. Der spanische Regisseur, der immer wieder für ... [mehr]

Mythos Carmen

21. Januar 2018 - 10:30 Uhr
"Carmen" Sonntag, 21. Januar 2018 / 23:00 – 23:45 Uhr ARTE Dokumentation (Deutschland 2017, Erstausstrahlung) George Bizets Opernheldin Carmen ist Femme fatale und emanzipierte Frau zugleich – eine Opernheldin, die sterben muss, weil "normale" Menschen ihre Freiheit nicht ... [mehr]

Calixto Bieito inszeniert "Die Gezeichneten" in Berlin

21. Januar 2018 - 10:00 Uhr
"Die Gezeichneten" Berlin – Sein Name wird oft mit Skandal in Verbindung gebracht: Der Opernregisseur Calixto Bieito (54) ist gerne für eine Aufregung gut. Jetzt kehrt der Spanier an die Komische Oper Berlin zurück, wo er 2005 ... [mehr]

Calixto Bieito übernimmt "Tannhäuser" in Leipzig

05. Januar 2018 - 14:56 Uhr
Oper Leipzig Leipzig/Berlin (MH) – Der katalanische Regisseur Calixto Bieito übernimmt die ursprünglich mit Katharina Wagner geplante Produktion von Richard Wagners "Tannhäuser" an der Oper Leipzig. Wie das Haus am Freitag mitteilte, findet am 17. März 2018 ... [mehr]

Calixto Bieito inszeniert "Die Trojaner" in Nürnberg

08. Oktober 2017 - 10:10 Uhr
"Die Trojaner" Nürnberg/Berlin (MH) – Mit Hector Berlioz' "Die Trojaner" (Les Troyens) bringt das Staatstheater Nürnberg am (heutigen) Sonntag die erste Premiere der Opernsaison 2017/18 auf die Bühne. Regie führt der Katalane Calixto Bieito, der in Nürnberg ... [mehr]

Oper Nürnberg setzt 2017/18 Troja-Schwerpunkt

04. Mai 2017 - 16:53 Uhr
Staatsintendant Peter Theiler Nürnberg/Berlin (MH) – In seiner letzten Spielzeit als Intendant und Opernchef am Staatstheater Nürnberg setzt Peter Theiler einen Schwerpunkt auf den Sagenkreis des Trojanischen Krieges. Gleich drei Opern beschäftigen sich mit dem Thema: Hector Berlioz' ... [mehr]

Staatsoper Hamburg legt "Italienische Opernwochen" auf

11. April 2017 - 13:10 Uhr
Hamburgische Staatsoper Hamburg/Berlin (MH) – Die Staatsoper Hamburg veranstaltet in der kommenden Saison erstmals "Italienische Opernwochen". "Ein neues Format, das wir gerne als feste Größe in unsere zukünftigen Spielpläne einbauen wollen", sagte Intendant Georges Delnon am Dienstag ... [mehr]

Komische Oper Berlin: 70. Spielzeit mit zehn Premieren

16. März 2017 - 14:19 Uhr
Barrie Kosky, Susanne Moser Berlin (MH) – Die Komische Oper Berlin feiert in der kommenden Saison ihren 70. Geburtstag. Für die Spielzeit 2017/18 sind zehn Premieren geplant, teilte das Haus am Donnerstag mit. Neben zwei Uraufführungen gibt es zwei ... [mehr]

Calixto Bieitos rigorose "Otello"-Version an Hamburger Staatsoper

09. Januar 2017 - 10:18 Uhr
"Otello" Hamburg – Der katalanische Opern-Regisseur Calixto Bieito ist berühmt und berüchtigt für seine exzessiven Sex- und Gewalt-Szenarien auf dem internationalen Musiktheater-Parkett. Am Sonntagabend hat der 53-Jährige seine vor zwei Jahren für Basel geschaffene Version von ... [mehr]

Applaus und Buh-Rufe für Bieitos "Otello" in Hamburg

08. Januar 2017 - 22:53 Uhr
"Otello" Hamburg – Calixto Bieitos Inszenierung der Verdi-Oper "Otello" ist am Sonntagabend in der Hamburgischen Staatsoper mit gemischten Reaktionen aufgenommen worden. Während Sänger, Staatsopernchor und Philharmonisches Staatsorchester starken, einhelligen Applaus erhielten, wurde Bieitos krasse, aber in ... [mehr]