Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Christian Thielemann’

Osterfestspiele Salzburg 2021 mit konzertanter Oper

07. Oktober 2020 - 13:11 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg Salzburg/Berlin (MH) – Die Osterfestspiele Salzburg planen für 2021 ein leicht verändertes Programm vor weniger Publikum. Die Puccini-Oper "Turandot" mit Anna Netrebko in der Titelpartie wird zwar aufgeführt, jedoch in konzertanter Form. "Wir haben uns ... [mehr]

Thielemann wird Honorarprofessor an HfM Dresden

14. September 2020 - 18:05 Uhr
Christian Thielemann Dresden/Berlin (MH) – Der Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle, Christian Thielemann, wird Honorarprofessor an der Dresdner Hochschule für Musik. Die Meisterkurse sollen sich nicht auf das Dirigieren beschränken, teilte Rektor Axel Köhler am Montag mit. "Die ... [mehr]

Freistaat Sachsen plant Jubiläumskonzert mit Staatskapelle

19. August 2020 - 14:43 Uhr
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer Dresden/Berlin (MH) – Der Freistaat Sachsen will seine Wiedergründung vor 30 Jahren und die Deutsche Einheit mit einem Festkonzert der Sächsischen Staatskapelle feiern. An der Veranstaltung im Erzgebirgsstadion in Aue-Bad Schlema können rund 2.000 Besucher ... [mehr]

Tosca – Von den Osterfestspielen Salzburg 2018

30. Mai 2020 - 10:00 Uhr
"Tosca" Samstag, 30. Mai 2020 / 20:15 – 22:15 Uhr 3sat Oper (Österreich 2018) Die Osterfestspiele Salzburg haben 2018 mit einer Premiere von Giacomo Puccinis Oper "Tosca" begonnen. Besonders bejubelt wurden die Sopranistin Anja Harteros in der Titelpartie ... [mehr]

Cavalleria rusticana – Osterfestspiele Salzburg 2015

13. April 2020 - 08:00 Uhr
Jonas Kaufmann (r.) und Annalisa Stroppa Montag, 13. April 2020 / 09:15 – 10:35 Uhr 3sat Oper (Österreich 2015) Startenor Jonas Kaufmann in einem Drama von Liebe, Eifersucht und Tod: Pietro Mascagnis Kurzoper "Cavalleria rusticana" war das Highlight der Salzburger Osterfestspiele 2015. Kaufmann ... [mehr]

BR-Symphonieorchester mit renommierten Gastdirigenten

03. April 2020 - 17:29 Uhr
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks München (dpa/MH) – Aktuell ohne Chefdirigent und ausgebremst durch die Corona-Krise, steht das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks vor einer ungewissen Zukunft. "Ein Orchester, das nicht spielen kann, ist ein unglückliches Orchester", sagte Nikolaus Pont, Manager ... [mehr]

Silvesterkonzert aus der Semperoper – Land des Lächelns

31. Dezember 2019 - 10:40 Uhr
Jane Archibald Dienstag, 31. Dezember 2019 / 17:25 – 19:00 Uhr ZDF Konzert (Deutschland, Live-Übertragung) "Das Land des Lächelns" von Franz Lehár zählt zu den beliebtesten Operetten. Die Höhepunkte daraus dirigiert Christian Thielemann live im Silvesterkonzert aus der Dresdner ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg: Ruzicka kritisiert Neuausrichtung

18. September 2019 - 18:05 Uhr
Peter Ruzicka Salzburg/Berlin (MH) – Der Geschäftsführende Intendant der Osterfestspiele Salzburg, Peter Ruzicka, hat die Trennung des Festivals von Christian Thielemann und der Sächsischen Staatskapelle kritisiert. Es sei "befremdlich, wie man mit einem der bedeutendsten Dirigenten unserer ... [mehr]

Osterfestspiele Salzburg ab 2023 ohne Thielemann

17. September 2019 - 17:02 Uhr
Osterfestspiele Salzburg Salzburg/Berlin (MH) – Die Osterfestspiele Salzburg trennen sich nach zehn Jahren von ihrem künstlerischen Leiter Christian Thielemann und der Sächsischen Staatskapelle als Festspielorchester. Der laufende Vertrag werde nicht verlängert, entschieden die Gesellschafter des Festivals am ... [mehr]

"Tristan und Isolde" in Bayreuth teils ausgebuht

01. August 2019 - 23:33 Uhr
"Tristan und Isolde" Bayreuth – Mit einer nur bedingt geglückten Aufführung des Liebesdramas "Tristan und Isolde" ist die Premierenwoche der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele am Donnerstag zu Ende gegangen. Die dieses Jahr zum letzten Mal auf dem Spielplan stehende Inszenierung ... [mehr]