Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Claude Debussy’

Die Musik der Alhambra

12. Mai 2019 - 10:10 Uhr
Javier Perianes Sonntag, 12. Mai 2019 / 17:40 – 18.25 Uhr ARTE Dokumentation (Frankreich 2016) Alhambra – eine Einladung zur Reise, so beschrieb sie Charles Baudelaire, ein tiefer Bewunderer der arabischen Kunst. Die Alhambra ist ein Zeugnis der arabisch-andalusischen ... [mehr]

Musikfest Berlin beginnt mit Debussy-Préludes

01. September 2018 - 00:57 Uhr
Alexander Melnikov Berlin (MH) – Mit den 24 Préludes von Claude Debussy hat der russische Pianist Alexander Melnikov am Freitagabend auf das diesjährige Musikfest Berlin eingestimmt. Die insgesamt 27 Veranstaltungen zum Spielzeitbeginn drehen sich um Werke mit ... [mehr]

Rheingau Musik Festival startet 31. Ausgabe

23. Juni 2018 - 10:00 Uhr
Kloster Eberbach Oestrich-Winkel – Das Rheingau Musik Festival startet am (heutigen) Samstag seine 31. Saison. Unter dem Motto "Freundschaft" sind bis zum 1. September 150 Konzerte an 40 Spielstätten geplant. Laut einer Sprecherin sind von 123.500 Karten ... [mehr]

Rheingau Musik Festival unter dem Motto "Freundschaft"

25. Januar 2018 - 17:34 Uhr
Rheingau Musik Festival Oestrich-Winkel – Mit dem Leitgedanken "Freundschaft" geht das Rheingau Musik Festival dieses Jahr in seine 31. Saison. Das Festival wird vom 23. Juni bis zum 1. September rund 150 Konzerte an 40 Spielstätten im Rheingau ... [mehr]

Überall lauert Gewalt: Warlikowskis "Pelléas et Mélisande" bei der Ruhrtriennale

19. August 2017 - 12:47 Uhr
"Pelléas et Melisande" Bochum – Der Beifall war einhellig, aber auch etwas erschöpft: Mit einer fast vierstündigen Premiere von Claude Debussys Oper "Pelléas et Mélisande" ist am Freitagabend in der Jahrhunderthalle in Bochum die Ruhrtriennale gestartet. Der polnische ... [mehr]

Die Zukunft als Hölle eines neuen Mittelalters

12. Juni 2017 - 12:10 Uhr
"Jeanne d'Arc au bûcher" Frankfurt am Main (MH) – Es geht brutal zur Sache beim Premieren-Doppelabend an der Frankfurter Oper. Schon in Debussys Kantante "La damoiselle élue" verdüstern bühnenbreite Wolkenmassen das Paradies, bevor Regisseur Àlex Ollé in Arthur Honeggers ... [mehr]

Johanna Wokalek begeistert in "Jeanne d’Arc"-Oratorium

11. Juni 2017 - 20:45 Uhr
"Jeanne d'Arc au bûcher" Frankfurt am Main (MH) – Eine packende Doppel-Premiere hat das Frankfurter Opernhaus am Sonntagabend mit der Kombination von Arthur Honeggers "Johanna auf dem Scheiterhaufen" und Claude Debussys Kantate "La Damoiselle élue" präsentiert. Beide Werke, die ... [mehr]

Oper Frankfurt zeigt "Jeanne d’Arc au bûcher"

11. Juni 2017 - 12:15 Uhr
"Jeanne d'Arc au bûcher" Frankfurt am Main/Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt kombiniert am (heutigen) Sonntag zwei gegensätzliche Werke der Musikliteratur: die Kantate "La Damoiselle élue" von Claude Debussy und das szenische Oratorium "Jeanne d’Arc au bûcher" von Arthur ... [mehr]

Theater Magdeburg feiert Philharmonie-Jubiläum

04. Mai 2017 - 18:17 Uhr
Spielzeitvorstellung Theater Magdeburg Magdeburg/Berlin (MH) – Das Theater Magdeburg feiert in der kommenden Spielzeit das 120-jährige Bestehen der Magdeburgischen Philharmonie. Zum ersten Sinfoniekonzert erwartet das Orchester den Pianisten Menahem Pressler (93) als Solisten, teilte das Haus am Donnerstag ... [mehr]

Barenboim: Festtage der Berliner Staatsoper 2018 im renovierten Haus – Verdi und Wagner

09. April 2017 - 12:37 Uhr
Daniel Barenboim und die Staatskapelle Berlin Berlin – Vor der Wiedereröffnung der Berliner Staatsoper Unter den Linden planen Generalmusikdirektor Daniel Barenboim und Intendant Jürgen Flimm bereits die Festtage für kommendes Jahr im sanierten Haus. Bei dem alljährlichen, von Barenboim 1996 gestarteten ... [mehr]