Beiträge zum Stichwort ‘Coronavirus’

Weimar verschiebt Copeland-Oper auf 2021

12. Mai 2020 - 12:30 Uhr
Copeland, Hemke, Moore Weimar/Berlin (MH) – Die für den 6. September geplante Uraufführung der Oper "Electric Saint" von Stewart Copeland wird um ein Jahr verschoben. Die Koproduktion von Deutschem Nationaltheater Weimar (DNT) und Kunstfest Weimar soll nun im ... [mehr]

Hessen fördert Neustart von Kunst und Kultur

11. Mai 2020 - 20:14 Uhr
Hessens Kunstministerin Angela Dorn Wiesbaden/Berlin (MH) – Das Land Hessen legt in der Corona-Krise ein Unterstützungspaket für Künstler, Festivals und Kultureinrichtungen auf. "Kunst und Kultur sind kein Luxus oder Sahnehäubchen in guten Zeiten", sagte Kulturministerin Angela Dorn (Grüne) am ... [mehr]

ARD-Musikwettbewerb wegen Corona-Pandemie abgesagt

11. Mai 2020 - 18:04 Uhr
ARD-Musikwettbewerb München/Berlin (MH) – Der Internationale Musikwettbewerb der ARD fällt in diesem Jahr aus. "Inzwischen ist klar, dass die weltweite Ausbreitung von Covid-19 keine sinnvolle, vor allem keine faire Durchführung des Wettbewerbs mehr zulässt", erklärte die ... [mehr]

Knabenchöre fürchten wegen Corona um ihre Existenz

11. Mai 2020 - 14:01 Uhr
Dresdner Kreuzchor Berlin (MH) – Deutschlands Knabenchöre sehen durch die Corona-Krise ihre Existenz bedroht. Die Chorleiter und Manager von fünf der bekanntesten Ensembles haben am Montag klare Rahmenbedingungen und einen Zeitplan für die Wiederaufnahme des Probe- und ... [mehr]

Merkel sichert Künstlern Unterstützung zu

09. Mai 2020 - 12:54 Uhr
Bundeskanzlerin Merkel Berlin (MH) – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Künstlern in Deutschland Unterstützung in der Corona-Krise zugesichert. Ziel sei es, "dass unsere breite, vielfältige kulturelle Landschaft auch nach der Überwindung der Pandemie (…) weiterexistieren kann", sagte ... [mehr]

Charité empfiehlt Corona-Regeln für Orchester

07. Mai 2020 - 23:00 Uhr
Konzerthaus Berlin Berlin (MH) – Orchester können nach Einschätzung von Wissenschaftlern der Berliner Charité unter bestimmten Bedingungen wieder zusammen spielen und proben. Laut einer am Donnerstag veröffentlichten Stellungnahme sei die Einhaltung klarer Schutzmaßnahmen notwendig. So sollten Streicher, ... [mehr]

Nordrhein-Westfalen öffnet Kulturbetrieb stufenweise

07. Mai 2020 - 13:12 Uhr
Isabell Pfeiffer-Poensgen Düsseldorf/Berlin (MH) – Um das kulturelle Leben in Nordrhein-Westfalen wieder aufzunehmen, hat die Landesregierung einen Stufenplan vorgelegt. Ab Montag (11. Mai) werden zunächst kleinere Konzerte und andere Aufführungen unter freiem Himmel ermöglicht, hieß es am ... [mehr]

Über 1,5 Millionen Euro Spenden für Musikernothilfe

07. Mai 2020 - 11:45 Uhr
Musikernothilfe Berlin (MH) – Die Spendenkampagne der Deutschen Orchester-Stiftung zugunsten freischaffender Musiker hat einen Stand von 1,517 Millionen Euro erreicht. "Ich bin überwältigt von der breiten Unterstützung für unsere Kampagne", sagte der Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung, Gerald ... [mehr]

Bayern bereitet Lockerungen für Kultureinrichtungen vor

06. Mai 2020 - 15:55 Uhr
Bernd Sibler München/Berlin (MH) – Die Staatsregierung Bayerns bereitet in der Corona-Krise eine Lockerung für kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen vor. Das sagte Kunstminister Bernd Sibler (CSU) am Mittwoch im Ausschuss für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag. ... [mehr]

Musikwirtschaft fordert staatliches Hilfsprogramm

06. Mai 2020 - 13:52 Uhr
Meldung Berlin (MH) – Die großen Verbände und Verwertungsgesellschaften der deutschen Musikwirtschaft fordern in der Corona-Krise ein staatliches Hilfsprogramm. Die bisherigen Angebote von Bund und Ländern seien beeindruckend, aber vielfach nicht auf die in der Musikwirtschaft ... [mehr]