Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Coronavirus’

Gesundheitsminister: Kultur-Festivals trotz Corona möglich

31. August 2020 - 15:48 Uhr
Großes Festspielhaus Salzburg Wien/Berlin (MH) – Die Salzburger Festspiele haben gezeigt, dass auch in Zeiten der Corona-Krise große Kultur-Festivals möglich sind. Das sagte Österreichs Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Die Grünen) am Montag. Voraussetzung sei ein professionelles Präventionskonzept. "Dieses erfolgreiche ... [mehr]

Salzburger Festspiele trotzen Corona-Virus mit Disziplin

30. August 2020 - 18:55 Uhr
Direktorium der Salzburger Festspiele Salzburg/Berlin (MH) – Die Salzburger Festspiele haben auch unter den Bedingungen der Corona-Pandemie eine erfolgreiche Saison veranstaltet. Dass das Festival in diesem Jahr überhaupt habe stattfinden können, "empfanden wir als das größte Jubiläumsgeschenk", sagte Festspielpräsidentin ... [mehr]

SHMF mit "Sommer der Möglichkeiten" zufrieden

28. August 2020 - 16:55 Uhr
Christian Kuhnt Lübeck/Berlin (MH) – Das Schleswig-Holstein Musik Festival hat eine positive Bilanz des "Sommers der Möglichkeiten" gezogen. Zu den mehr als 100 Veranstaltungen, darunter 74 Live-Konzerte, kamen rund 21.000 Besucher, teilten die Organisatoren am Freitag mit. ... [mehr]

Donaueschinger Musiktage bieten weniger Tickets

27. August 2020 - 20:03 Uhr
Donaueschinger Musiktage Donaueschingen/Berlin (MH) – Die Donaueschinger Musiktage zogen in den letzten Jahren jeweils rund 10.000 Besucher an. Wegen der Coronaschutzverordnung wird es 2020 weniger Tickets geben, teilten die Veranstalter am Donnerstag mit. Gleichwohl solle es vom ... [mehr]

Bühnen- und Konzertverbände: Plätze optimal auslasten

26. August 2020 - 13:50 Uhr
Theatersitze Köln/Berlin (MH) – Sorgfältig erarbeitete Hygienekonzepte in Kulturinstitutionen lassen häufig mehr Publikum zu, als es die starren Sitzplatzbeschränkungen vielerorts vorschreiben. Das erklärten der Deutsche Bühnenverein, die Deutsche Orchestervereinigung, die Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger, die Deutsche Konzerthauskonferenz ... [mehr]

Oper Frankfurt verschiebt Offenbachs "Die Banditen"

25. August 2020 - 13:41 Uhr
Oper Frankfurt Frankfurt am Main/Berlin (MH) – Die Oper Frankfurt verschiebt die für Oktober 2020 geplante Premiere von Jacques Offenbachs "Die Banditen" auf eine der kommenden Spielzeiten. Stattdessen soll es einen Pergolesi-Abend mit dem Intermezzo "La serva ... [mehr]

Alte Oper Frankfurt startet Saison mit neuem Intendanten

24. August 2020 - 14:53 Uhr
Markus Fein Frankfurt am Main/Berlin (MH) – Die Alte Oper Frankfurt startet nach mehreren Monaten Corona-bedingter Schließung in die nächste Saison. "Wir können alle mit großer Vorfreude auf die kommenden Wochen in der Alten Oper blicken", sagte ... [mehr]

Domingo: Comeback nach MeToo-Vorwürfen und Covid

23. August 2020 - 13:39 Uhr
Plácido Domingo Madrid (dpa/MH) – Nach Vorwürfen mehrerer Frauen wegen sexueller Belästigung und einer überstandenen Corona-Infektion hat Opernstar Plácido Domingo sein Bühnencomeback gegeben. Der 79-jährige Spanier trat am Samstagabend bei einer Operngala vor dem Palast von Caserta ... [mehr]

Konzerthaus Dortmund plant "erstes Chorkonzert seit Corona"

21. August 2020 - 16:33 Uhr
Konzerthaus Dortmund Dortmund/Berlin (MH) – Das Konzerthaus Dortmund will zur Eröffnung der Saison 2020/21 am 3. September das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn auf die Bühne bringen. "Erstmals seit dem Lockdown führen wird in Deutschland wieder ... [mehr]

Lucerne Festival mit Kurz-Ausgabe zufrieden

21. August 2020 - 12:55 Uhr
Herbert Blomstedt dirigiert das Lucerne Festival Orchestra Luzern/Berlin (MH) – Das Lucerne Festival hat vor dem Abschluss der diesjährigen Kurz-Ausgabe eine "sehr erfreuliche" Bilanz gezogen. Das zehntägige Festival unter dem Motto "Life Is Live" zog 6.200 Besucher bei den Verkaufsveranstaltungen an, teilten ... [mehr]