Anzeige

Anzeige

Beiträge zum Stichwort ‘Deutsche Oper Berlin’

Deutsche Oper Berlin holt Jossi Wieler für Belcanto-Oper

16. April 2018 - 17:02 Uhr
GMD Runnicles, Intendant Schwarz Berlin (MH) – Die Deutsche Oper Berlin will nach Längerem wieder eine Belcanto-Oper auf die Bühne bringen. Dazu hat sie Jossi Wieler eingeladen, in der Saison 2018/19 seine Stuttgarter Produktion von Vincenzo Bellinis "La Sonnambula" ... [mehr]

Deutsche Oper Berlin gedenkt des Dirigenten López Cobos

27. März 2018 - 16:03 Uhr
Jesús López Cobos (1940-2018) Berlin (MH) – Mit einer Gedenk-Matinee am 15. April erinnert die Deutsche Oper Berlin an ihren früheren Generalmusikdirektorden Jesús López Cobos. Der spanische Dirigent war am 02. März in Berlin gestorben. Bei der Veranstaltung wird ... [mehr]

Berlins Bühnen und Orchester: 3 Millionen Tickets verkauft

07. März 2018 - 09:49 Uhr
Berliner Philharmonie Berlin (MH) – Die öffentlich geförderten Bühnen und Orchester Berlins haben im vergangenen Jahr zusammen mehr als 3,05 Millionen Eintrittskarten verkauft. Die meisten Besucher hatte mit rund 514.000 der Friedrichstadt-Palast, teilte die Kulturverwaltung am Mittwoch ... [mehr]

Spanischer Dirigent López Cobos in Berlin gestorben

02. März 2018 - 15:01 Uhr
Jesús López Cobos (1940-2018) (Zusammenfassung – Neu: Mehr Details) Madrid/Berlin (MH) – Der Dirigent Jesús López Cobos ist am Freitag in Berlin gestorben. Das teilte seine Agentur Conciertos Vitoria mit. Der Spanier, der von 1981 bis 1990 als Generalmusikdirektor der ... [mehr]

Dirigent Jesús López Cobos (78) gestorben

02. März 2018 - 13:43 Uhr
Jesús López Cobos Madrid/Berlin (MH) – Der spanische Dirigent Jesús López Cobos ist am Freitag in Berlin gestorben. Das teilte seine Agentur Conciertos Vitoria mit. Der frühere Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin wurde 78 Jahre alt. Einer Meldung der ... [mehr]

Wasserschaden in Deutscher Oper Berlin kostet bis fünf Millionen Euro

23. Februar 2018 - 16:56 Uhr
Deutsche Oper Berlin Berlin (MH) – Die Überschwemmung in der Deutschen Oper Berlin wird insgesamt vier bis fünf Millionen Euro kosten. Diese Summe habe die Versicherung ermittelt, teilte das Haus am Freitag mit. An Heiligabend hatten Reinigungskräfte versehentlich ... [mehr]

Deutsche Oper Berlin: Bühne von Reinigungspersonal überschwemmt

26. Januar 2018 - 13:32 Uhr
Deutsche Oper Berlin Berlin (MH) – Die Ursache für die Überschwemmung in der Deutschen Oper Berlin an Heiligabend ist geklärt: Mitarbeiter der Reinigungsfirma hätten "durch unbeabsichtigtes Fehlverhalten die Sprühwasserlöschanlage auf der Bühne in Funktion gesetzt", teilte das Haus ... [mehr]

Deutsche Oper Berlin: Monte-Carlo-Ballett sagt Auftritt ab

23. Januar 2018 - 16:13 Uhr
Deutsche Oper Berlin Berlin (MH) – Nach dem Wasserschaden in der Deutschen Oper Berlin haben die "Balletts de Monte Carlo" ihre Auftritte in dem Haus Ende Januar abgesagt. Da Teile der Bühnentechnik noch nicht wieder genutzt werden können, ... [mehr]

"Carmen" an Deutscher Oper Berlin: Sänger begeistern – Buhs für Regie

21. Januar 2018 - 09:45 Uhr
"Carmen" Berlin – Mit großem Applaus ist am Samstagabend die Premiere von Georges Bizets "Carmen" an der Deutschen Oper Berlin gefeiert worden. Der begeisterte Beifall und die vielen Bravorufe galten aber vor allem den vier Solo-Sängern ... [mehr]

Deutsche Oper Berlin: Ballette auf "schwarzer Bühne"

04. Januar 2018 - 17:32 Uhr
"Schwanensee" Berlin (MH) – Das Staatsballett Berlin zeigt ab 19. Januar wieder Vorstellungen von "Schwanensee". Die Aufführungen finden allerdings auf "schwarzer Bühne" statt, also ohne Kulissen und mit eingeschränkter Beleuchtung, teilte das Ensemble am Donnerstag mit. ... [mehr]